Megan Fox: Ihr Sohn soll Kleider tragen, wenn er das möchte

Megan Fox
Foto: BANG Showbiz
Die Schauspielerin lehrt ihren Sohn, ''zuversichtlich zu sein, egal was jemand anderes sagt''.

(BANG) - Megan Fox lehrt ihren Sohn, ''zuversichtlich zu sein, egal was jemand anderes sagt''.

Der älteste Sohn der 33-jährigen Schauspielerin, Noah, ist sechs Jahre alt. Manchmal trägt er gerne Kleider zur Schule und Megan gibt zu, dass einige der anderen Kinder ihm sagen, dass ''Jungen keine Kleider tragen''. Sie jedoch wolle sicherstellen, dass er sich selbstbewusst fühlt, was immer ihn glücklich mache. Sie erklärte: ''Manchmal kleidet er sich selbst und manchmal trägt er gerne Kleider. Und ich schicke ihn auf eine wirklich liberale Hippieschule, aber selbst dort - hier in Kalifornien - gibt es immer noch kleine Jungen, die sagen 'Jungs tragen keine Kleider' oder 'Jungs tragen kein Rosa'. Also machen wir das jetzt durch, wo ich ihm beibringe, zuversichtlich zu sein, egal was jemand anderes sagt.''

Die 'Transformers'-Darstellerin, die Noah sowie die Söhne Bodhi, (5), und Journey, (3), mit ihrem Ehemann Brian Austin Green hat, erinnerte sich an eine Zeit, als Noah ein Kleid zur Schule trug, und er ihr erzählte, dass zwar einige Jungen über ihn gelacht hätten, ihm es aber ''egal'' war, weil er Kleider ''liebt''. Megan fügte gegenüber 'The Talk' hinzu: ''Er trug erst vor zwei Tagen eins in der Schule und er kam nach Hause und ich fragte: 'Wie war es? Hat einer der Freunde in der Schule etwas zu sagen?' Und er meinte: 'Nun, alle Jungen haben gelacht, als ich reinkam, aber es ist mir egal, ich liebe Kleider zu sehr.''

Showbiz
20.09.2019 · 14:30 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
22.10.2019(Heute)
21.10.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News