Der Rundfunkstaatsvertrag ist bald passé: Die 1991 ausformulierte Medienregelung wird durch einen neuen Medienstaatsvertrag ersetzt. Die Regulierung der deutschen Medienwelt fußt in naher Zukunft auf einem jüngeren Werk: Der Rundfunkstaatsvertrag aus dem Jahr 1991, der sich naturgemäß schwer auf ...

Kommentare

(1) DerTiger · 20. Dezember 2019
Schmunzel, da brauchte so mancher Youtuber oder Facebook-User ne Rundfunklizenz. Ob aber 20.000 wirklich ne realistische Zahl für die Zukunft ist?
 
Diese Woche
20.01.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News