Mann in Hamburg erschossen

Hamburg (dpa) - In Hamburg ist am Abend ein Mann erschossen worden. Einzelheiten oder Hintergründe konnte ein Sprecher des Lagezentrums der Polizei zunächst nicht nennen. Der Polizeieinsatz am Lohbrügger Markt laufe derzeit noch. Mehrere Medien berichteten, der Täter sei auf der Flucht. Die Polizei wollte dazu zunächst keine Angaben machen. Über Verletzte sei nichts bekannt, hieß es weiter. Der Bereich um den Tatort war am Abend abgesperrt. Lohbrügge liegt im Südosten Hamburgs im Bezirk Bergedorf.

Kriminalität / Hamburg / Deutschland
27.06.2019 · 20:29 Uhr
[0 Kommentare]

Top-Themen

Boulevard-News

IT-News

Gaming-News

Kino/TV-News

Sport-News

Finanznews

Business/Presse