Stuttgart (dpa) - Ein weiteres Dieselfahrzeug von Daimler steht nach einem Bericht von «Bild am Sonntag» im Verdacht, mit illegaler Abgastechnik zu fahren. Betroffen sind nach dem Bericht 260 000 Transporter des Modells Sprinter in Europa, davon 100 000 in Deutschland. Die Wagen mit der Abgasnorm ...

Kommentare

(5) Wesie · 07. Oktober um 10:11
@4: Natürlich hat sie das.
(4) UweGernsheim · 06. Oktober um 21:21
zumindest kann man langsam??? zu dem Schluss kommen, dass sich die Automobilindustrie in Deutschland einen großen Teil ihrer jetztigen Kriese selbst zuzuschreiben hat!
(3) Chris1986 · 06. Oktober um 17:40
@2 Der Wagen wurde lange vor der Diselaffäre entwickelt.
(2) Grizzlybaer · 06. Oktober um 16:10
Das ist eine nicht enden wollende Geschichte. Lernen die Autobauer nichts dazu oder haben sie soviel in der Hinterhand dass Strafzahlungen aus der "Portokasse" beglichen werden können!
(1) Pontius · 06. Oktober um 14:10
Würde mich wundern, wenn es der letzte Fall wäre. Ebenso wie mich ein anderer Hersteller nicht überraschen würde.
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
16.10.2019(Heute)
15.10.2019(Gestern)
14.10.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News