(BANG) - Madonna ist mit 30 Tonnen Gepäck in Israel gelandet. Die 'Medellín'-Hitmacherin geriet wegen ihrer Performance auf dem 'Eurovision Song Contest' in Tel Aviv, Israel am 18. Mai ins Kreuzfeuer. Doch trotzdem will sie sich nicht von ihrem Auftritt abbringen. Deshalb landete die Musikerin ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.