Macaulay Culkin: Kein Auftritt im 'Kevin - Allein zu Haus'-Reboot

Macaulay Culkin
Foto: BANG Showbiz
Der Schauspieler verriet, dass er nicht in dem Reboot von 'Kevin – Allein zu Haus' zu sehen sein wird.

(BANG) - Macaulay Culkin verriet, dass er nicht in dem Reboot von 'Kevin – Allein zu Haus' zu sehen sein wird.

Der 41-jährige Schauspieler, der in der äußerst beliebten Filmreihe als Kevin McCallister mitspielte, brach sein fast zweimonatiges Schweigen in den sozialen Medien, um den Fans die Neuigkeiten mitzuteilen.

Anfang dieser Woche war ein Trailer für das Disney+-Remake 'Home Sweet Home Alone' enthüllt worden und Culkin verkündete über seinen Account auf Twitter: "Hey, an alle. Nur ein Hinweis, da mir diese Frage heute oft gestellt wurde: Ich bin NICHT in der Neuverfilmung von Kevin – Allein zu Haus zu sehen. Ich wünsche allen Beteiligten trotzdem viel Glück." In dem anstehenden 'Home Sweet Home Alone'-Film spielen die Stars Aisling Bea, Ellie Kemper, Rob Delaney und Kenan Thompson, mit. In dem Originalfilm aus dem Jahr 1990 waren Macaulay, Catherine O’Hara, Joe Pesci und der verstorbene John Candy mit von der Partie gewesen. Das Drehbuch zu dem Weihnachtsklassiker wurde von John Hughes geschrieben, von dem auch 'The Breakfast Club' und 'Ferris Bueller's Day Off' stammt.

Showbiz
13.10.2021 · 17:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Richter nennt Angriff auf Jungen in Tram «menschenfeindlich»
Landgericht Erfurt
Erfurt (dpa) - Die Videos, die Ende April von Erfurt über die Sozialen Medien durch die Republik gingen, […] (04)
Santana nimmt immer noch Drogen
Carlos Santana
(BANG) - Carlos Santana findet Halluzinogene immer noch super. Der 74-jährige Gitarrist benutzt […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News