LVMH übertrifft Erwartungen trotz sinkender Umsätze - LVMH-Aktie weit im Plus

Nach einem schwierigen ersten Halbjahr erzielten einige Geschäftsbereiche von LVMH jedoch wieder ein Wachstum. So stieg die Nachfrage nach Cognac, und im Geschäftsbereich Mode- und Lederwaren wurde ein organisches Wachstum von 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnet.

Insgesamt fiel der Umsatz im dritten Quartal auf 11,96 (Vorjahr: 13,32) Milliarden Euro. Analysten hatten laut Factset jedoch nur mit 11,37 Milliarden Euro gerechnet. Organisch gingen die Umsätze um 7 Prozent zurück.

LVMH-Aktie gebt ab

Ein sich abzeichnender Aufschwung beim Luxusgüter-Hersteller LVMH hat die Aktien der Franzosen am Freitag wieder in Richtung ihres Rekordhochs getrieben. In der Spitze stiegen sie bis auf 432,70 Euro, die bisherige Bestmarke aus dem Januar 2020 liegt bei 439,05 Euro.

Die LVMH-Aktie notierte am Freitag an der EURONEXT letztlich mit 7,34 Prozent im Plus bei 432,60 Euro. Im EURO STOXX 50 eroberten sie mit diesem Kurszuwachs die Spitze. An der Börse ist der Konzern damit nun wieder rund 218 Milliarden Euro wert. Das bedeutet auch in Sachen Marktkapitalisierung den ersten Platz im Eurozonen-Leitindex.

Ein Händler sprach von einer unerwarteten Erholung, die auch für andere Unternehmen aus der Branche Gutes verheiße.

Entsprechend zogen auch die Anteile des Konkurrenten Kering auf dem zweiten Platz im EuroStoxx um knapp vier Prozent an. adidas legten um 2,7 Prozent zu, PUMA SE um zwei Prozent, HUGO BOSS allerdings nur um ein Prozent.

Analysten waren von LVMH begeistert und hoben ihre Kursziele an, so etwa Louise Singlehurst von Goldman Sachs von 470 auf 500 Euro. Gerade die Bereiche mit höheren Margen wie Mode und Leder hätten sich stark entwickelt, so die Expertin. Zuzanna Pusz von der UBS betonte zugleich die vielversprechenden Aussagen zum vierten Quartal.

Von Joshua Kirby

PARIS (Dow Jones / dpa-AFX)

Aktie im Fokus
[finanzen.net] · 16.10.2020 · 17:43 Uhr
[0 Kommentare]
 

Macron bei Gedenkfeier für getöteten Lehrer in Paris

Emmanuel Macron
Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wird am Mittwoch (19.30 Uhr) bei einer nationalen […] (01)

Queen Latifah und Robert Duvall stoßen zum Cast von 'Hustle'

Queen Latifah
(BANG) - Queen Latifah, Robert Duvall und Ben Foster werden in 'Hustle' mit von der Partie sein. Das Trio […] (00)
 
 
Diese Woche
21.10.2020(Heute)
20.10.2020(Gestern)
19.10.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News