«Lord of the Rings»-Serie startet am 2. September 2022

Fans der Serie müssen sich noch über ein Jahr auf die erste Folge gedulden.

Bereits vor vier Jahren wurde berichtet, dass Amazon an einer «Lord of the Rings»-Serie arbeitet. Die Serie wird von Amazon Studios in Zusammenarbeit mit dem Tolkien Estate and Trust, HarperCollins und New Line Cinema, einer Abteilung von Warner Bros. Entertainment, produziert und soll erstmals am 2. September 2022 zu sehen sein. Schon jetzt kündigte Amazon an, dass wöchentlich neue Folgen gezeigt werden.

Über die Handlung der Serie ist bisher nur wenig bekannt, auch nicht über den offiziellen Titel, aber es ist bekannt, dass sie im so genannten Zweiten Zeitalter spielt, das Tausende von Jahren vor den Ereignissen der Bücher «Der Herr der Ringe» und «Der Hobbit» liegt. Die Serie wird von den Showrunnern und ausführenden Produzenten J.D. Payne und Patrick McKay geleitet. "Wie Bilbo sagt: 'Ich glaube, ich bin jetzt bereit für eine weitere Reise. In diesen vielen Monaten in Mittelerde zu leben und zu atmen, war das Abenteuer meines Lebens. Wir können es kaum erwarten, dass die Fans die Chance haben, dies auch zu tun", so Payne und McKay.

"Die Reise beginnt am 2. September 2022 mit der Premiere unserer Originalserie «Lords of the Rings» auf Prime Video", sagt Jennifer Salke, Head of Amazon Studios. "Ich kann gar nicht genug ausdrücken, wie aufgeregt wir alle sind, unser globales Publikum auf eine neue und epische Reise durch Mittelerde mitzunehmen! Unsere talentierten Produzenten, Darsteller, Kreativ- und Produktionsteams haben in Neuseeland unermüdlich daran gearbeitet, diese unfassbare und ehrfurchtgebietende Vision zum Leben zu erwecken."
News / US-Fernsehen
[quotenmeter.de] · 03.08.2021 · 07:40 Uhr
[1 Kommentar]
 

Kassenärztechef fordert Ende aller Maßnahmen am 30. Oktober

Aktionen, Prämien und noch mehr: Corona-Impfquote soll steigen
Berlin (dpa) - Nach der Aktionswoche für Corona-Impfungen fordert der Städtetag eine Fortsetzung der […] (15)

Little Mix kontern Noel Gallaghers Kritik

Jade Thirlwall
(BANG) - Little Mix wollen sich die Spitze von Noel Gallagher nicht gefallen lassen. Der Oasis-Star […] (00)
 
 
Suchbegriff