Londoner Bürgermeister rettet Frau

London (dpa) - Als radelnder Ritter hat sich Londons Bürgermeister Boris Johnson betätigt. Johnson war nachts mit dem Rad unterwegs, als ihn eine Frau um Hilfe bat. Sie war auf der Straße von mehreren vermummten Mädchen mit einer Eisenstange bedroht wurde. Johnson verjagte die Jugendlichen und brachte die Frau sicher nach Hause. Das Opfer war höchst erstaunt, als sie erkannte, wer ihr da zur Hilfe gekommen war. Johnson habe sich die weggeworfene Eisenstange geschnappt und die Angreiferinnen mit seinem Rad verfolgt.
Leute / Großbritannien
04.11.2009 · 12:11 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
18.10.2018(Heute)
17.10.2018(Gestern)
16.10.2018(Di)
15.10.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×