DC Handmade Pipes

«Loki»: Marvel-Serie mit Gugu Mbatha-Raw

Die Schauspielerin, die erst kürzlich in einer AppleTV+-Serie zu sehen war, unterschrieb für den Marvel-Stoff.

Die Verantwortlichen von Disney+ haben Gugu Mbatha-Raw als weitere Hauptdarstellerin der Marvel-Serie «Loki» verpflichtet, die beim Disney-Streaming-Dienst starten wird. Mbatha-Raw folgt auf eine hochkarätige Besetzung, die bisher aus Tom Hiddleston, Sophia Di Martino und Owen Wilson bestand. Weder Marvel, noch die Pressestelle von Disney wollte sich über das Casting äußern.

Mbatha-Raw war in der Apple TV+-Serie «The Morning Show» zu sehen, zuvor tauchte sie auch im Netflix-Drama «The Dark Crystal» (aus dem August) auf. Außerdem spielte sie vor vier Jahren in der mit dem Emmy ausgezeichneten «Black Mirror»-Episode „San Junipero“ mit. Sie war außerdem in «The Cloverfield Paradox» und «Die Schöne und das Biest» mit von der Partie.

Erste Szenen von «Loki» wurden in der Super Bowl-Werbung vor knapp zwei Wochen veröffentlicht. Die neue Disney+-Serie soll im Jahr 2021 beim Streamer erscheinen. Neben dieser hat Marvel noch weitere serielle Abenteuer im Feuer wie «Mrs. Marvel», «WandaVision» und «She-Hulk».
News / US-Fernsehen
12.02.2020 · 06:58 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
30.03.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News