München (dpa) - Joachim Löw will im zweiten EM-Gruppenspiel gegen Portugal Superstar Cristiano Ronaldo nicht in Sonderbewachung nehmen lassen. «Nein, das machen wir ja grundsätzlich nicht. Cristiano Ronaldo ist ja auch so, dass er häufig auf links rausgeht, mal auf rechts auf den Flügel. Da wollen ...

Kommentare

(3) O.Ton · 19. Juni um 17:03
Hauptsache die Millionäre fühlen sich wohl.
(2) pullauge · 19. Juni um 16:46
Hauptsache vor dem Spiel alles im Lot
(1) 17August · 19. Juni um 16:17
Hauptsache die Stimmung stimmt, dank Selbstüberschätzung
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.07.2021(Heute)
28.07.2021(Gestern)
27.07.2021(Di)
26.07.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News