München (dpa) - «Durchziehen! » Mit der nächsten unmissverständlichen Ansage an das noch torloses EM-Ensemble hat Joachim Löw gleich nach der Ankunft in München seine Forderungen für den heißen Kampf gegen Cristiano Ronaldo und Co. klar gemacht. Mit unbestechlichem Pokerface ließ sich der ...

Kommentare

(3) AS1 · 19. Juni um 11:17
@1 Ich stimme vorbehaltlos zu, wage allerdings zu bezweifeln, daß Löw überhaupt so etwas wie einen Plan oder eine Taktik gegen Frankreich hatte, die in irgendeiner Form auf die Stärken und Schwächen des Gegners abgestimmt war.
(2) KonsulW · 19. Juni um 09:20
An einen deutschen Sieg mag ich nicht so recht glauben. Mal sehen wie es kommt.
(1) GeorgeCostanza · 18. Juni um 19:41
Löw will mehr Wettkampfmodus? Vielleicht orientiert er seine Taktik und seine Wechsel dann auch mal daran. Beides war nämlich gegen Frankreich unter aller Kanone.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News