Lösung gefunden: DFB-Pokalfinale 2021 geht dem «ESC» aus dem Weg

Bild: Quotenmeter
Das Endspiel in Berlin wird daher nicht an einem Samstagabend stattfinden.

Der Deutsche Fußball Bund und der TV-Partner Das Erste haben eine Lösung bezüglich der Terminierung des DFB-Pokalfinals der Saison 20/21 gefunden. Ursprünglich gab es ein Problem. Das Finale war eigentlich für den 22. Mai 2021 angesetzt; an diesem Abend findet aber auch der Eurovision Song Contest statt. Üblicherweise war es in den vergangenen Jahren immer so, dass beide Großevents, beide auch vom Ersten übertragen, nicht am gleichen Tag ausgetragen werden. Schon bei Bekanntwerden der Problematik für das Jahr 2021 zeigten sich ARD-Verantwortliche aber zuversichtlich, dass man eine Lösung finden werde.

Die sieht nun so aus: Das Finale des DFB-Pokals wird nicht an einem Samstag ausgetragen, sondern am Donnerstag, 13. Mai - also rund eineinhalb Wochen früher. Möglicherweise hat dies auch Folgen für den 33. Spieltag der Bundesliga, der zwei Tage später, am 15. Mai, angesetzt ist. Da es wahrscheinlich ist, dass zwei Bundesligisten in Berlin im Finale stehen, würden diese dann vermutlich nicht am Samstagnachmittag schon wieder im Einsatz sein. Ohnehin wird die kommende Bundesliga-Saison mit einigen Traditionen brechen. Festgelegt ist nun, dass sie nicht schon im August beginnt. Dann nämlich findet in Portugal das UEFA-Champions-League-Finalturnier statt, in Deutschland wird die Endrunde der Europa League ausgetragen.

Starttag der Bundesliga ist daher nun der 18. September - am Wochenende zuvor rollt der Ball in der ersten Pokalrunde. Um die Zeit wieder aufzuholen, wird die Winterpause massiv verkürzt - sie endet direkt am 2. Januar. Ähnlich wie in der Premier League kann daher in der neuen Saison von einer echten Pause gar nicht die Rede sein, da der Ball bis kurz vor Weihnachten rollt. Klar ist auch: Alle Planungen sind vorläufig und müssen eventuell dem Coronapandemie-Verlauf angepasst werden.

Zurück zum Pokal: In der nächsten Saison bleiben Das Erste (ein bis zwei Spiele pro Spieltag live, sonst Highlights), Sport1 (vier Livespiele in der Saison) und Sky (alles live) die Fernsehpartner.
News / TV-News
10.07.2020 · 14:11 Uhr
[2 Kommentare]
 

38,2 Grad am Samstag - und die Hitze bleibt

Abkühlung
Offenbach (dpa) - Hochsommerliche Hitze, Tropennächte und für die kommenden Tage erst mal wenig Hoffnung […] (42)

*TELEKOM-NETZ* Samsung Galaxy S20 + 10 GB LTE + Telefon-Flat ...

Update Krass, erst ausverkauft, jetzt bei MediaMarkt wieder da! Bei Interesse solltet ihr zeitnah zugreifen! Neues Smartphone inkl. Tarif gesucht? Bei Saturn bekommt ihr das Samsung Galaxy S20 + 10 GB […] (01)