Valkenburg (dpa) - Trotz des Lockdowns haben am Freitag Unternehmer in der niederländischen Kleinstadt Valkenburg ihre Gaststätten und Geschäfte geöffnet. Die Unternehmer protestierten mit dieser Aktion gegen die harten Corona-Maßnahmen. Bürgermeister Daan Prevoo stufte den Protest als Demonstration ...

Kommentare

(4) TeeNase · 15. Januar um 13:14
Zudem kann ich die Unternehmer voll verstehen. Nach zwei JAhren Corona- auf und ab bin ich als Gastronom langsam an der Schmerzgrenze, sehr, sehr viele haben das nicht überlebt. Nur noch Imbißbuden, Dönerläden oder Lieferservice, die florieren. Aber normale Restaurants gehen massenweise Pleite. Irgendwo muss da auch mal eine Grenze sein, und die ist längst überschritten. Nicht nur in den Niederlanden...
(3) TeeNase · 15. Januar um 13:11
@2... kurze Zeit? Kurze Zeit ist so relativ. Ich würde z.b. 4 Wochen als lange Zeit einstufen...
(2) springflut · 15. Januar um 11:53
Kein Verständnis ich kann die Geschäfte schon verstehen aber lieber mal kurze Zeit zu. Sonst dauert es wieder länger bis wieder aufgemacht werden kann
(1) Kalbacher · 14. Januar um 14:21
👍
 
Suchbegriff

Diese Woche
24.01.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News