Lichtblick für die deutsche Wirtschaft: Hoffnungsschimmer trotz anhaltender Unsicherheiten

13. Juni 2024, 14:05 Uhr · Quelle: Eulerpool News

Die deutsche Wirtschaft scheint sich allmählich von der Konjunkturflaute zu erholen. Dies bescheinigen jüngste Prognosen der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute, die am Donnerstag veröffentlicht wurden. "Es gibt Licht am Ende des Konjunkturtunnels", äußerte Moritz Schularick, Präsident des IfW Kiel, optimistisch. Der Wirtschaftsexperte sieht positive Anzeichen dafür, dass Deutschland die Rezession überwinden könnte. Im vergangenen Jahr schrumpfte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Europas größter Volkswirtschaft um 0,2 Prozent. Trotz vorsichtiger Zuversicht trauen die Experten der deutschen Wirtschaft 2023 allerdings keine großen Wachstumssprünge zu.

Treiber der Konjunkturerholung dürften vor allem anziehende Exporte und ein erstarkender privater Konsum sein. Gestiegene Löhne und rückläufige Inflationsraten könnten die Kauflaune der Verbraucher deutlich beleben.

Das IfW Kiel prognostiziert für das laufende Jahr ein moderates Wirtschaftswachstum von 0,2 Prozent, leicht über der Frühjahrsprognose von 0,1 Prozent. Eine starke konjunkturelle Dynamik sei jedoch weiterhin nicht in Sicht. Für 2025 erwarten die Forscher ein Wachstum von 1,1 Prozent, geringfügig niedriger als die Frühjahrsprognose von 1,2 Prozent. Zudem dürfte sich die Inflationsrate bei rund 2 Prozent einpendeln, im Vergleich zu durchschnittlich 5,9 Prozent im vergangenen Jahr. Der Arbeitsmarkt zeigt sich insgesamt robust.

Optimistischer gestimmt zeigt sich das RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung in Essen. Es hob seine Wachstumsprognose für 2024 von 0,3 auf 0,4 Prozent an. Die wirtschaftliche Erholung könnte in den kommenden Quartalen weiter an Fahrt aufnehmen, auch wenn Unsicherheiten bezüglich Energiepreisen und Wirtschaftspolitik bestehen bleiben. Für das kommende Jahr wird ein beeindruckender Anstieg der Wirtschaftsleistung um 1,5 Prozent erwartet.

Eine Risikokomponente für die exportabhängige deutsche Wirtschaft hebt insbesondere das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) hervor. Potenzielle Strafzölle und ein transatlantischer Zölle-Wettlauf könnten negative Auswirkungen haben. Die EU-Kommission hatte vorläufige Strafzölle auf E-Autos aus China angekündigt, eine Maßnahme, die Peking mit eigenen Zollschranken beantworten könnte. Dies würde insbesondere die Automobilindustrie treffen, die stark auf den Export von in China gefertigten Fahrzeugen für den europäischen Markt setzt. Das IWH prognostiziert für 2023 eine BIP-Steigerung um 0,3 Prozent, leicht über der Frühjahrsprognose von 0,2 Prozent. Für 2024 bleiben die Erwartungen bei einem Plus von 1,5 Prozent konstant. (eulerpool-AFX)

Finanzen / Economics
[Eulerpool News] · 13.06.2024 · 14:05 Uhr
[0 Kommentare]
Stopp für SpaceX: FAA unterbricht Raketenstarts nach Fehlschlag
Dramatische Unterbrechung einer Erfolgsserie Nach hunderten von erfolgreichen Starts erlebte SpaceX einen herben Rückschlag, als eine Falcon-9-Rakete kurz nach dem Start Probleme bekam und auseinanderfiel. Dieses seltene Versagen führte dazu, dass die US-Luftfahrtbehörde FAA alle weiteren Starts des privaten Raumfahrtunternehmens vorübergehend stoppte. Eine eingehende Untersuchung soll klären, wie es zu dem kritischen Fehler kommen konnte. […] (00)
vor 40 Minuten
Joe Biden (Archiv)
Washington - US-Präsident Joe Biden hat nach dem Attentat auf seinen Konkurrenten Donald Trump mit seinem Amtsvorgänger gesprochen. Es sei ein "kurzes, aber gutes Gespräch" gewesen, sagte Biden am Sonntagnachmittag (Ortszeit) in Washington. Er sei "aufrichtig dankbar", dass es Trump gut gehe und er sich erhole, fügte der Demokrat hinzu. "Ein Attentat steht im Widerspruch zu allem, wofür wir als […] (00)
vor 1 Stunde
Shannen Doherty
(BANG) - Shannen Doherty ist im Alter von 53 Jahren verstorben. Die Schauspielerin, die am besten für ihre Rollen in den Originalversionen von 'Beverly Hills: 92010' und 'Charmed - Zauberhafte Hexen' bekannt ist, wurde bereits 2020 mit Brustkrebs im vierten Stadium diagnostiziert. Nun ist sie der Krankheit am Samstag (13. Juli) nach langem Kampf erlegen, wie ihre Sprecherin Leslie Sloane […] (00)
vor 2 Stunden
Ecovacs mit mega deals
Pünktlich zum Sommerbeginn bringt ECOVACS ROBOTICS, die führende Marke für Haushaltsrobotik, drei neue DEEBOT Saugroboter auf den Markt: die T30S-, X5- und N20-Familien. Alle drei bieten je nach Geldbeutel und Einsatzgebiet die beste Reinigungserfahrung für mühelos sauber glänzende Böden. Die DEEBOT T30S-Familie reinigt alles, einfach mühelos Mit den effizienten und kraftvollen Modellen der […] (00)
vor 2 Stunden
Die Sims 4 zeigt Features des Verliebt-Erweiterungspacks im neuen Trailer
EA und Maxis präsentieren einen neuen Trailer für das Die Sims 4 Verliebt-Erweiterungspack, das am 25. Juli für PC über EA app, Mac über Origin, Epic Games Store und Steam, PlayStation5, PlayStation4, Xbox Series X|S und Xbox One erscheint. Der offizielle Gameplay-Trailer zeigt die Features des romantischen Erweiterungspacks und kann hier angesehen werden: Das neue Video wirft einen […] (00)
Gestern um 07:47
Shannen Doherty ist tot
"Schweren Herzens bestätige ich das Ableben der Schauspielerin Shannen Doherty. Am Samstag, den 13. Juli, hat sie ihren Kampf gegen den Krebs verloren, nachdem sie viele Jahre gegen die Krankheit gekämpft hat", sagte Dohertys Pressesprecherin Leslie Sloane in einer Erklärung gegenüber People. Ihre Karriere begann früh, als sie im Alter von zehn Jahren in der Serie «Vater Murphy» mitwirkte. Der Durchbruch gelang ihr jedoch 1990 mit der Rolle der […] (06)
vor 8 Stunden
Wimbledon 2024 - Finale
London (dpa) - Prinzessin Kate überreichte Carlos Alcaraz die Trophäe und der Spanier reckte den goldenen Pokal stolz in Höhe. Mit einer faszinierenden Leistung hat der Tennisprofi zum zweiten Mal in Wimbledon triumphiert und die Hoffnung von Novak Djokovic auf einen historischen Rekord zerstört. In einer lange Zeit erstaunlich einseitigen Neuauflage des Vorjahres-Endspiels setzte sich der überragende 21- […] (02)
vor 3 Stunden
Wenn die Klimaerwärmung in die Dachwohnung kommt
Koblenz-Rauental, 13.07.2024 (lifePR) - Im Urlaub werden tropische Nächte meist als ganz romantisch empfunden. In der Dachwohnung zuhause werden aus tropischen Nächten aber meist schlaflose Nächte. Schlaflose Nächte drohen allerdings auch, wenn nach dem Winter die Heizkostenabrechnung kommt. Die Ursache dafür könnte in der nicht (mehr) zeit- und klimagerechten Wärmedämmung im Dachbereich zu finden […] (02)
Gestern um 08:34
 
Nach Attentat auf Trump
Butler/Washington (dpa) - Der bei einem Wahlkampfauftritt von Ex-US-Präsident Donald Trump im […] (01)
Euro 2024: Englands Harry Kane
Berlin (dpa) - Spanien oder England - wer wird Fußball-Europameister? Über den Ausgang dieses […] (04)
Apple's Vision Pro: Die neue Ära des "Spatial Computing"?
Markteinführung in Deutschland Apple markiert diese Woche mit dem deutschlandweiten […] (00)
Katie Price
(BANG) - Katie Price hat sich in diesem Jahr drei erfolglosen IVF-Behandlungen unterzogen. Die […] (08)
Hulu kündigt «Interior Chinatown» an
Der Streamingdienst Hulu hat die Veröffentlichung von Interior Chinatown auf Dienstag, den 19. November […] (00)
Eulerpool Top Picks: Hier sollten Sie jetzt zuschlagen
Die monatlichen "Eulerpool Top 3 Picks" sind für Privatanleger mittlerweile ein unverzichtbares […] (00)
 
 
Suchbegriff