Liam Gallagher macht Mode

Liam Gallagher
Foto: BANG Showbiz
Der ehemalige Oasis-Star hat sich mit dem britischen Kult-Designer Nigel Cabourn zusammen getan.
(BANG) - Liam Gallagher und Nigel Cabourn bringen gemeinsam ein ''einzigartiges Stück'' auf den Markt.
Der ehemalige Oasis-Star und der britische Kult-Designer haben zusammen einen exklusiven Parka designt, der Militärgeschichte und britische Popkultur vereint.

Der aus Baumwolle gefertigte Mantel ist in den Online-Stores des Modemachers sowie in dessen Läden in London und Japan erhältlich. Cabourn erklärte über die Kreation: ''Der Parka hat in unserer beider Leben einen besonderen Platz. Ich habe meinen eigenen Stil dieses großartigen, funktionalen Kleidungsstücks seit Jahrzehnten designt und Liam sammelt und trägt Parkas seit 28 Jahren auf der Bühne. Das ist definitiv etwas, dass uns beide leidenschaftlich verbindet und ich denke, dass unser Parka das auch zeigt.''

Der Gallagher-Parka ist etwas länger als das klassische Modell und besitzt einen geraden Saum, ansonsten hat das Design-Duo jedoch den traditionellen Schnitt des Militär-Mantels beibehalten.

Für Liam ist es nicht das erste Mal, dass er sich als Modemacher versucht. Bereits 2009 gründete der Musiker die Marke 'Pretty Green', die jedoch Anfang des Jahres fast den Bach runterging, als 'House of Fraser', die Gallagher zuvor unterstützt hatten, Insolvenz anmeldeten. Das Kleidungsunternehmen 'JD Sports' kaufte daraufhin den Flagship-Store in Manchester auf, alle anderen Läden mussten jedoch geschlossen werden.
Fashion
21.10.2019 · 17:15 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
14.11.2019(Heute)
13.11.2019(Gestern)
12.11.2019(Di)
11.11.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News