Piräus (dpa) - Dank Tormaschine Robert Lewandowski und einem starken Vorbereiter Thomas Müller bleibt der FC Bayern zumindest in der Champions League voll auf Kurs. Nach zwei Bundesliga-Frusterlebnissen bejubelten die Münchner am Dienstagabend vor allem wegen des Offensivduos ein 3: 2 (1: 1) bei ...

Kommentare

(5) Grizzlybaer · 23. Oktober um 12:33
@4 Es zeugt nicht gerade von Fairness wenn man die Verletzung eines Spielers wünscht!
(4) O.Ton · 23. Oktober um 12:28
@2 Genau, den Lewandowski spielunfähig behandeln, und Bayern wird ziemlich mittelmässig aussehen.
(3) Grizzlybaer · 23. Oktober um 07:49
Erst mal abwarten, noch ist Bayern nicht verloren!
(2) storabird · 22. Oktober um 23:53
Bayern ist unheimlich abhängig von Lewandowski. Ohne ihn wäre Bayern in einer echten Krise.
(1) HerrLehmann · 22. Oktober um 23:38
Die fetten Jahre sind vorbei.
 
Diese Woche
21.11.2019(Heute)
20.11.2019(Gestern)
19.11.2019(Di)
18.11.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News