Kommentare

 
Die Aktion sollte nur bis 28.03. gehen, aber derzeit werden die 4.000 Punkte noch angezeigt. Falls es noch wer versuchen will - aber ohne Gewähr. Letzte Chance! Die erhöhte Prämie gibt es nur noch heute!. Es gibt bis zum 28.03. wieder die 40 € als Prämie (4.000 Payback-Punkte). Ihr könnt auch die ...

Kommentare

(17) sparbote.de · 27. Januar um 21:32
@16 bist du wohl der Durchschnittsdeutsche ;) <link>
(16) Day-Dreamer · 27. Januar um 21:23
Ich zahle nur große Summen oder im äußersten Notfall mit Karte. Sonst wird nur bar bezahlt.
(15) sparbote.de · 27. Januar um 18:38
@14 gibt halt immer noch viele, die ein Girokonto haben, wo die Kreditkarte Geld kostet. Eine zusätzliche Karte zu haben kann in manchen Situationen auch nicht verkehrt sein (falls man die andere verliert oder sie defekt ist oder man größere Anschaffungen macht etc.). Zudem ist die Neukundenprämie ja auch nett zum Mitnehmen. @13 Du hast Recht, das war früher mal. Die Akzeptanz verbesserte sich aber wieder. @12 ist halt keine Kreditkarte zum Geld abheben.
(14) wechselfrau · 27. Januar um 13:04
braucht man nicht bei Banken wie IngDiba oder comdirect oder DKB etc. gibt es die visa kostenlos zur ec karte dazu- amex ist out
(13) seepferd · 27. Januar um 12:46
Finde es erstaunlich das die American Express mittlerweile eine geringe Akzeptanz erfährt, man könnte ja fast sagen das sie einen schlechten Ruf hat! Erinnere mich, als sie rauskam, das es "State of the art" oder "must have" war eine zu besitzen (zugegeben erst ab einem damaligen Jahreseinkommen von 50 000DM und aufwärts). Lokale Händler fragten von sich aus explizit nach der Karte.....und heute so??
(12) Day-Dreamer · 27. Januar um 12:41
4% fürs Geld abheben unglaublich.
(11) jensencom · 14. Dezember 2017
Ich habe sie und bin sehr zufrieden. Zugegeben, die Akzeptanz könnte besser sein, aber sie wächst. aldi nimmt sie jetzt auch schon eine zeitlang.
(10) sparbote.de · 06. November 2017
@9 hoffen wir natürlich auch.. interessant ist ansonsten auch gerade die verlinkte Deutschland-Kreditkarte, wo es 40 € als Gutschrift gibt.
(9) k28058 · 05. November 2017
Die Karte sollte man sich nur besorgen, wenn man dem Punkteverfall entgegen wirken möchte. Ich bin mir sicher, dass es in der nächsten Zeit wieder eine Aktion mit 4000 Punkten geben wird.
(8) mceyran · 02. Februar 2017
@6 REWE hat Payback, und ständig gibt es Angebote mit 5fach und 10fach Punkten, und bei der Bezahlung mit der AMEX-Karte erhältst Du die Basispunkte doppelt (Gutschrift mit der Abrechnung), während Du mit der Amazon-Kreditkarte meistens (manchmal gibt es auch Monatsangebote) für 2 Euro einen Punkt bekommst.
(7) Blade · 30. Januar 2017
@6 Schau mal zu dem Payback gehört... ;-)
(6) Rioba · 16. Juli 2016
AMEX wird doch kaum akzeptiert.... da haben die sich ein schönes Ei gelegt... - ich fahr mit der Amazon karte sehr gut gibts auch punkte und beim Penny und Rewe kann man beim Einkaufen ab 20€ mit der Girokarte auch Geldabheben
(5) Marc · 04. April 2016
@4 Oh danke...überlesen. Ist wohl schon zu spät ;-)
(4) sparbote.de · 04. April 2016
@3 steht doch im Artikel: Bezahlen ist ja grundsätzlich gebührenfrei. Geld abheben kostet 4 %. mind 5 €. Fremdwährungen kosten 2 % Gebühr
(3) Marc · 04. April 2016
@2 beim Bezahlen, Geld abheben und so... Inland? Ausland?
(2) sparbote.de · 03. April 2016
@1 was meinst du? Grundgebühren gibt es keine.
(1) Marc · 03. April 2016
@sparbote.de Und was kostet die Karte so im täglichen Einsatz?
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News