(BANG) - Letitia Wright glaubt, dass es bald einen rein weiblichen Marvel-Film geben wird. Die 26-jährige Schauspielerin hat die Rolle der Shuri in 'Black Panther' und in zwei 'Avengers'-Filmen gespielt und glaubt, dass ein rein weibliches Superhelden-Ensemble im Marvel Cinematic Universe zum Tragen ...

Kommentare

(2) Wawa666 · 02. November um 16:10
Ich begreife nicht, wieso einen einen "rein weiblichen" Film geben sollte. Wie soll das irgendein Qualitätsmerkmal sein? In der Realität laufen auch nicht nur Frauen auf der Welt herum. Eine gut gelungene weibliche Hauptfigur hingegen - meinetwegen. Ich bin ja generell für eine gut entworfene/ausgearbeitete Hauptfigur, völlig geschlechtsunabhängig.
(1) blinderhuhn · 29. Oktober um 04:41
Was es bedeutet weiß ich zwar auch nicht, aber ich bin nicht für die Zukunft von Marvel verantwortlich, und es ist etwas das mir dermaßen am Arsch vorbeigeht daß es der Sau graust.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News