Kommentare

 
Leipzig (dpa) - RB Leipzig musste sich bei seine Premiere in der Fußball-Champions League am Abend gegen den AS Monaco mit einem 1: 1 begnügen. Emil Forsberg machte nach 33. Minuten den ersten Europapokal-Treffer der Leipziger Vereinsgeschichte. Nur eine Minute später aber glich Youri Tielemans aus. ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

News-Suche