• Lego -Eigner machen Millionenverlust mit Krikbi-Holding • Strategiewechsel der ISS A/S mit Schwächen • Aufsichtsrat gesteht Managementfehler ein Über ihre Milliardenholding Kirkbi halten die Lego-Erben und -Eigner, Thomas Kirk Kristiansen und Kjeld Kristiansen, Beteiligungen an verschiedenen ...

Kommentare

(3) Grizzlybaer · 11. November um 12:53
Das ist diese "Milchmädchen Rechnung" Einen Tag fallen die Aktien am nächsten geht's schon wieder aufwärts! Diese Panikmache ist bescheuert!
(2) Wasweissdennich · 11. November um 05:56
@1 dort steht Lego-Eigner und nicht Lego
(1) user47765 · 11. November um 05:15
Blöde Überschrift, man könnte denken, Lego hätte Verlust gemacht, dabei ist die Gebäudefirma gemeint.
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr