Lebensmittelwarnung vor Lachs - Falsches Verbrauchsdatum

Coesfeld (dpa) - Wegen eines falschen Verbrauchsdatums auf der Packung warnt das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit vor dem Verzehr eines Wildlachs-Produkts. Fälschlicherweise sei das Datum 8.3.2020 aufgedruckt worden und nicht der 8.1.2020. Betroffen sei das Produkt des Großhändlers Weiling aus Coesfeld mit dem Namen «Youkon Wildlachs Wild & Red». Ausgeliefert wurde der Lachs in die Bundesländer Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein.

Lebensmittel / Nordrhein-Westfalen
09.01.2020 · 15:46 Uhr
[3 Kommentare]