Baden-Baden (dpa) - Für einen furchtbaren Mord an einer Sechsjährigen aus Baden-Baden ist ein Mann zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Landgericht stellte außerdem eine besondere Schwere der Schuld fest. Es sah es als erwiesen an, dass der 34-Jährige das Mädchen in der Nacht ...

Kommentare

(4) CYBERMAN2003 · 29. November 2022
Schon Heftig. Aber ist in anderen Ländern noch Schlimmer.
(3) Wesie · 29. November 2022
Krankes Schwein.
(2) Martinoxoxo · 29. November 2022
Sehe ich auch so 1.
(1) TheRockMan · 29. November 2022
<<Der Untersuchung durch einen Psychiater stimmte der Angeklagte nicht zu. Aus Sicht eines Gutachters spricht nichts für eine verminderte Schuldfähigkeit, auch Pädophilie war nicht festzustellen. >> Ja, wie soll der Gutachter irgendwas feststellen, wenn der Beschuldigte nicht mit ihm redet? Hellseherei und Gedankenlesen sind Show, nicht seriös.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News