Laverne Cox liebt Perücken

Laverne Cox
Foto: BANG Showbiz
Die Schauspielerin trägt ihre Haare meist in Cornrows. Darüber trägt sie zum Anlass passende Perücken.
(BANG) - Laverne Cox liebt es, Perücken zu tragen.
Die 'Orange Is The New Black'-Darstellerin experimentiert gerne mit neuen Haarstyles herum. Dabei ist es für sie am einfachsten, ihre natürlichen Haare einfach in Cornrows zu tragen und sie unter dem Anlass entsprechenden Perücken zu verstecken. Gegenüber 'Refinery29' verriet Cox über ihre Beauty-Routine: ''Ich liebe Perücken und es ist essentiell für mich, gute Produkte zu haben, um meine Perücken zu pflegen. Ich öle meine Kopfhaut jeden Tag ein. Ich habe Kokosöl neben meiner Zahnbürste, also putze ich, benutze Zahnseide und erledige den Rest.''

Früher, so Laverne, habe sie oft Angst gehabt, hervorzustechen. Heute fühle sie sich viel wohler mit dem Gedanken, neue Styles auszuprobieren. Die 47-Jährige erklärt im Interview weiter: ''Viele Jahre lang versteckte ich Teile von mir selbst. Ich dachte lange, dass niemand hören, sehen oder erleben wollte, was in mir vorgeht, da ich Angst vor Zurückweisung hatte. Jetzt bin ich an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich jede Farbe des Laverne-Regenbogens umarmen will.''

Seit kurzem ist Laverne außerdem Beauty-Botschafterin für die Marke 'Matrix' und lobt diese dafür, sie als erste Transgender-Botschafterin engagiert zu haben. ''Wenn du dich dazu entschließt, Laverne Cox als Markenbotschafterin einzustellen, dann ist das ein Statement bezüglich Inklusivität'', erklärt sie.
Fashion
04.12.2019 · 17:15 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
12.12.2019(Heute)
11.12.2019(Gestern)
10.12.2019(Di)
09.12.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News