Lauterbach für Absage von Osterferien

Berlin (dts) - SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach spricht sich strikt gegen Osterurlaub in Deutschland in diesem Jahr aus. "Ich gehe nicht davon aus, dass wir in diesem Jahr Osterurlaub machen können", sagte Lauterbach der "Welt" (Montagausgabe) mit Blick auf die Corona-Lage. "Wir müssen die Osterwochen nutzen, mit möglichst geringen Kontakten die noch immer drohende dritte Welle mit den gefährlichen Mutationen abzuwenden. Ich wäre schon froh, wenn wir es ohne dritte Welle bis Ostern überhaupt schaffen", so Lauterbach.

"Sollte dies gelingen, darf der Erfolg nicht im Urlaub zerstört werden."
Politik / DEU / Gesundheit / Reise
14.02.2021 · 15:29 Uhr
[16 Kommentare]
 

Bürgerdialog zur Zukunft Europas soll noch im März starten

Corona-Aufbaufonds
Brüssel (dpa) - Der Bürgerdialog zur Zukunft der Europäischen Union soll in diesem Monat endlich starten […] (04)

Die Welt steht still: ZDF dreht Corona-Drama

Bild: Quotenmeter Seit vergangenen Donnerstag laufen die Dreharbeiten für ein neues ZDF-Drama mit […] (00)
 
 
Diese Woche
03.03.2021(Heute)
02.03.2021(Gestern)
01.03.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News