«Last Christmas»: Emilia Clarke, ganz herzlich und lustig

«Nur ein kleiner Gefallen»-Regisseur Paul Feig inszeniert mit «Last Christmas» einen angenehm-süßlichen, schönen Weihnachtsspaß.

Manche Filmideen entspringen ganz beiläufig: Als Filmproduzent David Livingstone und Schauspielerin/Drehbuchautorin Emma Thompson in einem Plausch darauf aufmerksam wurden, dass sie beide den Wham!-Song "Last Christmas" lieben, kam der Gedanke auf, sich vom Lied zu einem Film inspirieren zu lassen. Thompson holte sich im Frühjahr 2013 George Michaels Einwilligung zu diesem Projekt und erhielt von ihm auch eine Wunschliste an Elementen, die der Film beachten sollte. So wollte Michael, dass der Film auf das Leid Obdachloser eingeht – also arbeitet eine Figur als freiwilliger Helfer in einer Obdachlosenunterkunft, ganz so wie George Michael es tat.

Im Mittelpunkt des Films steht aber eine junge Frau namens Kate (Emilia Clarke), deren Leben derzeit das reinste Chaos ist: Sie wurde aus ihrer WG geschmissen, hat ein ungeheuerlich schlechtes Händchen bei der Wahl ihrer Bettgeschichten, steht auf Kriegsfuß mit ihren Eltern, sie ignoriert ihre Schwester weitestgehend, weil sie sie dauernd daran erinnert, wie genervt ihre Eltern von ihrer ablehnenden Art sind, und sie hasst ihren Job als Verkäuferin in einem Weihnachtsdekoladen, geführt von der strengen Santa (Michelle Yeoh). Und jetzt sucht auch noch ein komischer Kerl namens Tom (Henry Golding) ihre Nähe, der ihr andauernd mit einem verschmitzten Grinsen Alltagsweisheiten und Londoner Geheimtipps verrät …

Der Zusammenhang zum Wham!-Dauerrenner, der jedes Jahr die Radiocharts heimsucht, sobald die Temperaturen zu fallen beginnen, zeigt sich in «Last Christmas» lediglich sukzessive – es ist also nicht so, als würde der Film schlicht die im Song besungene Geschichte einer enttäuschend verlaufenen Romanze nacherzählen. Den George-Michael-Zusammenhang erarbeitet sich «Last Christmas» aber umso mehr in seiner Songauswahl: Der Soundtrack ist bespickt mit George-Michael-Stücken, von großen Hits bis hin zu Geheimtipps und sogar einem bislang unveröffentlichtem Stück im Abspann. Brautalarm- und Ghostbusters – Answer the Call-Regisseur Paul Feig klatscht seinen Film aber nicht wahllos mit George-Michael-Nummern voll, sondern sucht sie sich sorgsam aus: Sehr häufig kommentieren die Liedtexte das Geschehen oder wenigstens das Befinden der Figuren.

Diese Songauswahl wird inhaltlich beiläufig damit begründet, dass Kate riesiger George-Michael-Fan ist – und diese frühe Szene, in der das erklärt wird, bestimmt effektiv sowie charmant, wie «Last Christmas» filmisch operiert: Clarkes Figur sagt einem Pub-Flirt, dass sie George Michael verehrt, nicht zuletzt, weil sie viel gemeinsam hätten. Sie würden ja beide singen und sie beide würde völlig zu unrecht verkennen … Während Kate dies über die Lippen bringt (kieksend, mit Bemühungen, dennoch ernst zu klingen), funkeln Clarkes Augen, ihre Augenbrauen legen sich in sanfte Lachfalten und ihr Mund verzieht sich in ein halb-beschämtes Grinsen, was Feig im Halbprofil einfängt. Es ist eine kurze, doch sehr goldige Szene, in der Kates Persönlichkeit intuitiv greifbar wird und Clarke auf sogleich mehreren Ebenen scherzt:



Sie spielt eine Figur, die in diesem Augenblick flirtend übertreibt, aber schon ein bisschen dahinter steht, was sie so sagt, und daher über ihre eigene Unbescheidenheit lachen muss – und sie selbst wurde als Schauspielerin wiederholt unterschätzt, würde das als quirlig-bescheidenes Naturell allerdings niemals mit starrer Miene von sich selber behaupten, womit ihr irritiertes Lächeln während dieses Satzes noch amüsanter und charismatischer wird.

Ein Großteil von «Last Christmas» setzt auf exakt diese Charmeoffensive: Feig nutzt Clarkes sehr natürlich-wuseliges komödiantisches Talent und lässt ihm freien Lauf, genauso sehr setzt er auf Henry Goldings warme, freundliche Ausstrahlung und sein verspielt-höfliches Lächeln. Denn so lässt sich Toms teils rätselhaftes Verhalten (Kate attestiert seinem Gehabe etwas serienkillerhaftes – während sie ihm treudoof überallhin folgt) mit Flitter in den Augen als bezirzend durchwinken. Das winterliche London fangen Feig und Kameramann John Schwartzman (Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger) in verträumten Bildern mit großer Tiefenschärfe ein (selbst, wenn die unschöneren Seiten Londons im Fokus stehen), und die Nachtszenen sind dank der weihnachtlichen Dekoration und Beleuchtung besonders bezaubernd.

Dank Michelle Yeohs schroffem, trotzdem sympathischem Humor wirkt selbst Santas überfüllter Weihnachtskitschladen einladend, statt etwa überfrachtet. Ebenso verleiht Emma Thompson ihrer Nebenrolle als Kates dauernd meckernde, überfürsorgliche oder überdramatische Mutter (andere Verhaltensweisen scheint sie nicht zu kennen) durch ihre Stimmfarbe eine raue Herzlichkeit. Doch: Die peppigen Dialogspäße sind nicht so dicht gesät, wie man es sich vielleicht bei diesem launigen Cast und angesichts des flotten Filmeinstiegs ausmalen würde, und es braucht Zeit, bis sich zwischen den ganzen kurzweiligen Vignetten ein klarer Handlungsfaden abzeichnet. Und der macht sich sehr davon abhängig, wie die Charmeoffensive des Films ankommt.

Denn «Last Christmas» hält bewusst Vorwissen über zentrale Figuren zurück, um es im späteren Filmverlauf dafür zu nutzen, die Perspektive, die wir auf die Figuren einnehmen, zu verändern. Dass dies sehr spät gerät und dramatisch unterstrichen wird, macht dies wahlweise zu einem klobigen Twist oder, wenn man sich von «Last Christmas» um den Finger wickeln ließ, zu einer etwas kitschigen, aber weihnachtlich-herzigen Überraschung, die man allerdings etwas galanter hätte verpacken können.

Mit seinem liebenswerten (und lebensnah durchgemischten) Cast und einem seiner Inspiration gerecht werdenden Tonfall irgendwo zwischen "etwas drüber" und "Glühwein, Weihnachtsdeko, lasst uns Grinsen und Umarmen" ist «Last Christmas» trotzdem (oder womöglich sogar gerade deshalb) ein guter Kandidat dafür, eine jährliche Tradition vieler Filmfans zu werden. Denn so freundlich und zugleich so ehrlich hat schon lange kein Weihnachtsfilm mehr große und kleine Alltagssorgen unter eine funkelnde Elfenmütze gebracht.

«Last Christmas» ist ab sofort in vielen deutschen Kinos zu sehen.
Kino / Die Kino-Kritiker
13.11.2019 · 23:30 Uhr
[0 Kommentare]

Kino/TV-News

05.12. 07:48 | (00) Primetime-Check: Mittwoch, 4. Dezember 2019
05.12. 07:46 | (00) So verändert sich das Anime-Programm von ProSieben Maxx 2020
05.12. 07:30 | (00) Kinsey, Tyler und Bode Locke kommen im Februar zu Netflix
05.12. 07:24 | (00) Was zeigt die ProSiebenSat.1-Gruppe eigentlich an Weihnachten?
05.12. 07:14 | (00) «Watchmen»: Die Serie wird durch Mundpropanda zum Hit
05.12. 07:13 | (00) HBO-Watergate-Serie nimmt Gestalt an
05.12. 07:11 | (00) Hit-Serie «Das Boot»: Sky Studios und NBC Universal steigen ein
04.12. 21:15 | (00) NBC gibt mit dem Grinch in der Zielgruppe den Ton an
04.12. 16:30 | (00) Sony HT-SF200 2.1-Kanal kompakte Soundbar mit eingebautem Subwoofer für 77 € – ...
04.12. 14:30 | (00) Guy Ritchie über englische Kultur
04.12. 13:24 | (00) RTL und Gruner+Jahr veranstalten Festival des Journalismus
04.12. 13:00 | (00) Quotencheck: «Promis privat»
04.12. 12:47 | (01) Auf den Spuren von «True Detective»: Netflix verkündet «Messiah»-Start
04.12. 12:23 | (00) Neue Kurzfilmreihe bei Crime + Investigation
04.12. 12:20 | (01) Sky Cinema färbt sich in Spaß, rot, gold
04.12. 12:15 | (01) Adam Driver: Er bangte um seinen Job
04.12. 11:50 | (00) Die Anfänge des deutschen Hip Hop: «4 Blocks»-Macher produzieren nächstes TNT- ...
04.12. 11:13 | (01) The Pier: Ein Erfolg wie Haus des Geldes?
04.12. 11:00 | (03) It's Showtime - Ein Blick auf den US-Sender
04.12. 10:02 | (00) Der Aktionär TV liefert weiter Börsenberichte für WELT
04.12. 09:42 | (00) Luke macht Fangen-Europameisterschaft
04.12. 09:15 | (00) Daisy Ridley: Emotionaler Dreh
04.12. 08:54 | (00) Die schönsten Meldungen des Jahres 2019
04.12. 08:50 | (00) «Im Namen des Gesetzes» erweist RTLplus treue Dienste
04.12. 08:18 | (00) ZDFneo: «Kommissarin Heller» schiebt sich klar an RTL vorbei
04.12. 08:17 | (00) Show zur Frau; «Bauerfeind» holt ganz schlechte Werte im Ersten
04.12. 08:16 | (00) RTLZWEI-Sozialdokus triumphieren auch im Dezember
04.12. 08:10 | (00) Aufwärtstrend bei den Sat.1‘ «Navy CIS»-Serien hält an
04.12. 07:55 | (00) Primetime-Check: Dienstag, 3. Dezember 2019
04.12. 07:51 | (00) ProSieben: Neue «Uncovered»-Staffel startet mit bester Quote seit 2016
04.12. 07:48 | (00) VOX-Familienshow «Herrlich ehrlich» startet immerhin mit Hoffnungsschimmer
04.12. 07:15 | (00) Sat.1 testet am Vorabend mit altem Bekannten
04.12. 07:00 | (00) Mena Massoud: Trotz 'Aladdin'-Erfolg kein Durchbruch
03.12. 17:55 | (01) Rudolphs rote Nase strahlt am hellsten
03.12. 17:15 | (01) Adam Driver kündigt Kylo Rens Evolution an
03.12. 17:15 | (00) 'Cats'-Regisseur über Trailer-Reaktionen
03.12. 15:32 | (01) Bohlen- und Darnell-Doku bei RTL
03.12. 15:30 | (02) RTL hält dieses Jahr eine eigene Neujahrsansprache
03.12. 14:59 | (01) Verkauft! ZDF veräußert «Bares für Rares» an die BBC
03.12. 14:30 | (01) Olivia Wilde verteidigt 'Richard Jewell'-Film
03.12. 14:02 | (01) Bremen-«Tatort»: Das Erste führt neues Team mit Jasna Fritzi Bauer und Dar Salim ...
03.12. 13:57 | (00) «Inas Nacht» bekommt einen neuen Sendeplatz im Ersten
03.12. 13:56 | (00) Das Erste 2020: Ein besonderer Mehrteiler pro Quartal
03.12. 13:40 | (00) Sekretärinnen, Schwestern und der neue «Lehrer»: RTL lässt humorigen Donnerstag ...
03.12. 13:38 | (00) FFA unterstützt Maßnahme zur Vernetzung von Landkinos
03.12. 13:27 | (01) Hohe Quoten garantiert: «Sportschau» sichert sich EM-Vorrundenkracher
03.12. 13:00 | (00) Quotencheck: «akte»
03.12. 12:42 | (02) Thomas Anders kocht für den SWR
03.12. 12:04 | (01) Seltener Widerspruch: Golden Globes weigern sich, Adam-Sandler-Film als Komödie ...
03.12. 12:00 | (00) «Auerhaus» - Anspruchsvolles Jugendkino mit Herz
03.12. 11:30 | (02) Herrlich ehrlich bei VOX: „Ich glaub‘, du hast gefurzt“
03.12. 11:12 | (00) Siegt Robin weiter? ProSieben setzt «Schlag den Besten» schon im Winter fort
03.12. 11:00 | (00) Streaming-Kompakt: Die Neuheiten im Dezember 2019
03.12. 10:45 | (00) Martin Scorsese hat eine Bitte an sein 'The Irishman'-Publikum
03.12. 10:29 | (01) Neujahr bei RTLplus wird magisch
03.12. 10:27 | (00) Als Einstimmung auf «Die Schöne und das Biest»: Sat.1 steht bald wieder im ...
03.12. 09:11 | (03) 2020: Paula Lambert bekommt Sat.1-Primetime-Show
03.12. 09:09 | (00) «Die Wache Hamburg» bleibt unpopulär
03.12. 09:00 | (00) «A rainy Day in New York» - Lass es, Woody!
03.12. 08:59 | (00) «Die Notregierung»: Doku über ungeliebte Koalition kommt nur überschaubar an
03.12. 08:49 | (00) «100% Bundesliga» empfiehlt sich nicht zur Fortsetzung
03.12. 08:48 | (00) Geglückte Rückkehr für «Promis auf Hartz IV»
03.12. 08:47 | (00) Primetime-Check: Montag, 2. Dezember 2019
03.12. 08:39 | (00) «Bauer sucht Frau»: Zum Finale winkt der doppelte Tagessieg
03.12. 08:33 | (00) Große Verluste für «Late Night Berlin»
03.12. 07:35 | (00) Drei-Milliarden-Pfund-Projekt: Sky und Comcast gründen Sky Studios Elstree
03.12. 07:19 | (00) TVNow bekommt eine Doppelspitze
03.12. 06:52 | (00) «Clickbait»: Netflix besetzt Thriller-Serie
03.12. 06:52 | (00) HBO Max: «Gumshoe» besetzt
03.12. 06:51 | (00) Quinta Brunson: Neue Comedy bei HBO Max
02.12. 22:02 | (02) Warum beim Disney Channel die Korken knallen
02.12. 19:13 | (00) Sunday Night Football wärmt sich für die Playoffs auf
02.12. 17:25 | (00) Top! Sonos SUB für 579 € inkl. Versand (Vergleich ab 665 €) – weiß oder schwarz
02.12. 14:54 | (01) Nur noch Specials: Gottschalk hört beim BR auf
02.12. 13:15 | (01) Der Quotenboost kommt: Chris Tall sendet bei RTL nach dem Dschungel
02.12. 13:00 | (00) Quotencheck: The Mick
02.12. 12:34 | (00) Gaul neuer Vorsitzender des Medienbeirats der Mediengruppe RTL
02.12. 12:21 | (01) So feiert ProSieben mit Joko und Klaas Weihnachten
02.12. 11:30 | (00) Die Kritiker: Winterherz - Tod in einer kalten Nacht
02.12. 10:45 | (00) Chernobyl großer Sieger der Rose d’Or 2019
02.12. 10:45 | (01) Scarlett Johansson: 'Iron Man' machte sie zur 'Black Widow'
02.12. 10:09 | (00) Xiaomi QCY T1 Pro TWS True Wireless Earphones für 19,99 € inkl. Versand
02.12. 10:09 | (00) Deadline Day in der Champions League – nichts geht mehr
02.12. 10:00 | (00) Die Willkür der App-Hersteller: Zensur & Co.
02.12. 09:52 | (00) Mikrowellen-Popcorn und tote Streaminglinks: Der Filmkritik-Zukunftsblick (Teil ...
02.12. 09:50 | (00) Starkes Kinowochenende: «Eiskönigin» lockt die Massen in die Säle
02.12. 09:45 | (00) Gottschalk besucht Balder! Rateteam für Genial Daneben-Weihnachtsshow steht
02.12. 09:23 | (01) Domian bleibt der TV-Landschaft auch 2020 erhalten
02.12. 09:15 | (00) Rian Johnson: 'Star Wars'-Regie gleicht acht Studienabschlüssen
02.12. 09:15 | (00) Billy Dee Williams: Hatte er noch genug 'Hunger'?
02.12. 09:00 | (00) 25 Jahre Unter uns: Die Soap mit dem klarsten Profil?
02.12. 08:59 | (00) D wie Dezember, oder: Monsterjagd, Verbrecherjagd, Liebesjagd
02.12. 08:38 | (00) Fast & Furious 8 mit starkem Resultat abgehängt
02.12. 08:30 | (00) The Voice Senior rutscht in Woche zwei ab
02.12. 08:16 | (00) Zielgruppen-Marktführerschaft für ProSiebens Marvel Day
02.12. 08:05 | (00) Bis zu 8,4 Prozent für Football
02.12. 08:04 | (00) Primetime-Check: Sonntag, 1. Dezember 2019
02.12. 08:00 | (00) Solider ZDF-Start für Skys Der Pass, Hamburg-Tatort obenauf
02.12. 07:09 | (00) Sky setzt Buschi-Show 2020 fort
02.12. 07:00 | (00) Amazons Pastewka-Fortsetzung kommt zu Sky
 
Diese Woche
09.12.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News