Berlin (dpa) - Bundesjustizministerin Christine Lambrecht warnt angesichts von Lockerungen für Corona-Geimpfte und Genesene davor, Impfausweise zu fälschen oder gefälschte Dokumente zu nutzen. «Wer dies tut, setzt andere der Gefahr einer schweren Erkrankung aus und verhindert eine wirkungsvolle ...

Kommentare

(3) naturschonen · 09. Mai um 20:04
Was ist das denn für eine merkwürdige Geste mit den Fäusten?
(2) Sansi · 09. Mai um 10:44
Die Nachweise sind doch jetzt bereits käuflich zu erwerben ...
(1) UweGernsheim · 09. Mai um 08:59
schön, solche Warnungen. Nur diejenigen, die sich über einen gefälschten Impfausweis Vorteile verschaffen wollen, werden darauf garantiert nicht hören.
 
Suchbegriff

Diese Woche
21.06.2021(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News