Canberra (dpa) - Die australische Fluggesellschaft Qantas hat den weltweit längsten Nonstop-Passagierflug auf der Strecke New York - Sydney erfolgreich getestet. In 19 Stunden und 16 Minuten legte der fabrikneue Boeing Dreamliner die mehr als 16 000 Kilometer lange Strecke zurück. «Das ist eine ...

Kommentare

(3) anddie · 21. Oktober um 07:40
Was in der News leider fehlt ist die Tatsache, dass die Passagieranzahl und das Gepäck beschränkt war, weil es sonst nämlich nicht geklappt hätte. Und es wurden einige Untersuchungen an Piloten und Passagieren an Bord durchgeführt. So will man lieber nicht bis nach Sydney fliegen: <link>
(2) stphnrei · 20. Oktober um 23:31
sagt das ja nicht der greta
(1) ausiman1 · 20. Oktober um 16:24
Vielleicht gehts dann direkt von Deutschland nach Australien in 19 h aber ob man sich dann noch fliegen leisten kann ???
 
Diese Woche
18.11.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News