Berlin (dts) - Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat sich für Open-Air-Kulturveranstaltungen im Sommer ausgesprochen. "Ich verstehe den Wunsch, möglichst schnell wieder Open-Air-Veranstaltungen zuzulassen und befürworte dies auch", sagte sie dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Dennoch ...

Kommentare

(5) anddie · 05. Mai um 08:25
Also das Fusion Festival im Juni/Juli hat sich zumindest die Mühe gemacht, ein ausführliches Test- und Hygienekonzept zu erarbeiten (mehrfache PCR-Tests für alle). <link> bzw. <link> Bin mal gespannt, wie da die Behörden entscheiden werden.
(4) LordRoscommon · 05. Mai um 05:09
Die Überschrift passt mal wieder keinen Buchstaben weit zum Text. Das "Q" in "dts" steht für "Qualitätsjournalismus".
(3) wimola · 05. Mai um 04:36
Eine durch und durch flache Meldung :((.
(2) Marius1983 · 05. Mai um 04:30
Darauf sollte weiterhin verzichtet werden, denn die Coronazahlen sind viel zu hoch und die Impfrate immernoch zu niedrig.
(1) Marc · 05. Mai um 00:32
Dass so etwas extra erwähnt wird...mega.
 
Suchbegriff