Kroatien und Slowenien unterzeichnen Grenzabkommen

Stockholm (dpa) - Kroatien und Slowenien wollen ihren langjährigen Grenzstreit beilegen. Die Regierungschefs beider Länder haben in Stockholm ein entsprechendes Abkommen unterzeichnet. Das Ende des Streits würde den Weg zum EU-Beitritt Kroatiens freimachen. Die Vereinbarung sieht die Schaffung einer Schiedskommission zur Schlichtung des Grenzkonflikts vor. Nun müssen die Parlamente beider Länder das Abkommen ratifizieren. In Kroatien gilt diese Zustimmung allerdings noch als unsicher.
EU / Kroatien / Slowenien
04.11.2009 · 14:18 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙