Berlin (dts) - SPD, Grüne und Linke haben der Bundesregierung vorgeworfen, die Gesundheitsämter quer durch die Republik mit der Flut digitaler Einreiseanmeldungen von Reiserückkehrern aus Corona-Risikogebieten zu überfordern. "Wie soll man einen Gesundheitsminister ernstnehmen, der sich null ...

Kommentare

(2) treichel · 26. Juli um 19:38
Verstehe ich irgendwie nicht, eine Überforderung der Gesundheitsämter lag sicher in der "Hochzeit" der tausenden nachzuverfolgenden Corona-Fälle vor. <link> Diese Aufgaben fallen ja z.Z. viel geringer aus, da dürften doch die Reiserückkehrer zu bewältigen sein.
(1) Thorsten0709 · 26. Juli um 19:23
Spahn und mancher anderer im Kabinett ist eine komplette Fehlbesetzung
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News