(BANG) - Kristen Stewart verrät, wie umfassend sie sich für die Rolle der Prinzessin Diana vorbereitete. Die Schauspielerin wird in der Biografie ‚Spencer‘ als Lady Di zu sehen sein. Um sich auf den herausfordernden Part vorzubereiten, stürzte sich die 31-Jährige in eine ausführliche Recherche. „Um ...

Kommentare

(6) Sonnenwende · 13. Juni um 10:28
@5 ist einfach eine schöne, wenn auch eigenartige, Liebesgeschichte. Guter Zeitvertreib, wenn man das möchte.
(5) tastenkoenig · 13. Juni um 10:26
@4: da hab ich mich bisher drum gedrückt. Nicht wegen ihr, sondern dem Glitzerkram ...
(4) Sonnenwende · 13. Juni um 10:21
@3 Na ja - da wäre die Filmreihe Twilight - Biss - ... die sie weltweit bekannt gemacht hat, mehr als "Panic Room". Als Mutter einer damals pubertierenden Tochter waren Bücher und Filme der "Twilight" Bücher und Filme für mich mehr oder weniger Pflichtlektüre/anschauen. Und ehrlich gesagt konnte ich mich der Faszination nicht ganz entziehen...
(3) tastenkoenig · 13. Juni um 10:15
Sie war gut neben Jodie Foster in "Panic Room". Sonst fällt mir gerade kein Film mit ihr ein, den ich gesehen hätte.
(2) storabird · 12. Juni um 17:00
@1 Hier ein optischer Vergleich <link>
(1) Kastanie · 12. Juni um 15:12
Ich kann mich mit dieser Schauspielerin einfach nicht anfreunden... und noch weniger kann ich sie mir in der Rolle der Lady Di vorstellen...
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.07.2021(Heute)
28.07.2021(Gestern)
27.07.2021(Di)
26.07.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News