Stockholm (dpa) - Deutschland und weitere Länder ohne Nuklearwaffen haben in Stockholm über mögliche Schritte zu einer atomwaffenfreien Welt beraten. Außenminister Heiko Maas sagte nach dem Ministertreffen, das Thema Abrüstung stehe derzeit überhaupt nicht auf der Agenda, wo es aber ohne Frage ...

Kommentare

(6) Jewgenij · 12. Juni um 20:38
@5 wie die Puppen aus der Augsburger Kiste 🙁
(5) belen · 12. Juni um 19:53
Wie mag er sich wohl fühlen, wenn er nur so tut, als hätte er was zu sagen?
(4) Jewgenij · 10. Juni um 23:52
Oje, oje die werden wahrscheinlich nur hingehalten. Und wenn sie überleben wollen, werden das Programm wieder aufnehmen.
(3) tastenkoenig · 10. Juni um 16:11
Wenn man auf verlorenem Posten ist, schon bevor man losfliegt … gegen das Sanktionsregime der USA kann man politisch entscheiden, was man will - die Unternehmen haben längst reagiert, weil das Iran-Geschäft im Vergleich zum USA-Geschäft lächerlich klein ist.
(2) Guru16224540 · 10. Juni um 15:19
Wenn man jemanden schickt, der in der Welt nicht für voll genommen wird.
(1) Maru · 10. Juni um 14:58
War ja zum erwarten das nichts rauskommt nur bla bla bla