Moskau (dpa) - Der Kremlkritiker Ilja Jaschin ist in Moskau wegen angeblicher Verunglimpfung der russischen Streitkräfte zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Die Schuld des Angeklagten sei vollständig bewiesen, teilte das Moskauer Bezirksgericht am Freitag laut dem Internetportal Mediazona ...

Kommentare

(1) satta · 09. Dezember 2022
Ich hoffe, er kann einigen Jahren rehabilitiert werden, wenn dieses verbrecherische Putin-Regime endlich Geschichte ist.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News