«Krass Klassenfahrt»: Weitere Infos zum Kinofilm

Die Dreharbeiten zu der Kinofilm-Adaption der bekannten Webserie haben begonnen. Nun wurde auch die Handlung bekannt.

Eine der beliebtesten deutschsprachigen Webserien «Krass Klassenfahrt » von den YouTubern Jonas Ems und Jonas Wuttke bekommt nun einen eigenen Kinofilm. Aktuell laufen die Dreharbeiten, die noch bis Mitte Mai 2021 andauern werden, in der kroatischen Stadt Zagreb und Umgebung. Die Story des Spielfilms wurde von den Machern der Webserie (Ems und Jonas), aber auch von den Autoren Felix Charin und Thore Fahrenbach entwickelt. Dabei bekommen die Zuschauer die gleichen authentischen Charaktere und die Scripted-Reality-Satire, die auch bei der Webserie für die großen Erfolge sorgten.

Inhaltlich geht es für die zwölfte Klasse eines Berliner Gymnasiums auf Abschlussfahrt, und zwar nach Kroatien. Zusammen mit der an Stressattacken leidenden Lehrerin Frau Gruber und dem über engagierten Referendar Georg startet die Reise allerdings so gar nicht wie geplant: Im sogenannten Eco-Hostel – kein Strom nach 18 Uhr, genderneutrale Toiletten und nur eine Steckdose pro Raum – scheint der Traum eines Insta-tauglichen Strandurlaubs mit endlosen Partys zu platzen, bevor er überhaupt begonnen hat. Dabei hatte gerade McLarry große Hoffnungen auf Ablenkung: Er ist der Einzige, der das Abi nicht bestanden hat und der sich die Klassenfahrt eigentlich gar nicht leisten kann. Über die Trennung von Bella ist er auch noch nicht hinweg. Doch dann der Lichtblick – sein Lieblingsrapper und Idol Zeno ist auch in Kroatien! Die perfekte Gelegenheit für McLarry, ihm seine eigenen Songs zu präsentieren. Zusammen mit seinem besten Kumpel Cornelius und den beiden „Best Friends“ Bella und Alena setzen sie sich von der Klassen-Exkursion ab und machen sich auf zu Zenos Villa. Mit dem heillos überforderten Aufpasser Georg im Schlepptau beginnt das krasseste Abenteuer ihres Lebens.

Mit dabei sind neben dem Erfinder und Seriendarsteller Jonas Ems, auch weitere zahlreiche Influencer wie Vivien König, Kayla Shyx, Jamie Birrell, Nathan Goldblat, Keanu Rapp, Bene Schulz sowie HipHop-Weltmeister Sydney Amoo. Felix Charin, einer der Autoren des Kinofilmes, wird die Regie führen. «Krass Klassenfahrt» wird von Leonine Studios in Kooperation mit moonvibe und Odeon Fiction produziert und voraussichtlich im Herbst oder Winter 2021 in den Kinos erscheinen.
Kino / Kino-News
[quotenmeter.de] · 22.04.2021 · 11:49 Uhr
[0 Kommentare]
 

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Konflikt in Nahost
Tel Aviv/Gaza (dpa) - Nach dem massiven Raketenangriff militanter Palästinenser auf den Großraum Tel Aviv […] (15)

Primetime-Check: Samstag, 15. Mai 2021

50 Jahre Dalli Dalli – Kult-Comeback oder Abklatsch auf modern gemacht? 5 gegen Jauch oder doch der Free […] (00)
 
 
Suchbegriff