Paris (dpa) - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat in Paris die Nutzung der umstrittenen Gas-Pipeline Nord Stream 2 angezweifelt. Es stelle sich die Frage, ob Nord Stream 2 künftig genutzt werde, «ob Gas durchgeleitet wird, wie viel Gas durchgeleitet wird». Das sagte die CDU- ...

Kommentare

(3) Wasweissdennich · 20. April um 15:31
jede Pipeline kann Abhängigkeiten nur verringern in diesem Sinne sollten wir nicht zu sehr nach fremden Pfeifen tanzen
(2) Tommys · 20. April um 14:34
Die USA hintertreiben jede normale Beziehung zu Russland und sind außerdem nur interessiert ihre eigenen Produkte zu verkaufen. Deswegen wollten sie auch einen Terminal in Wilhelmshaven haben wo sie ihr fracking Gas abladen können Deutschland weigert sich aber. Ich finde man darf auch nicht alle Verbindungen mit den Russen kappen ...je mehr gekappt, je weniger klappt und irgendwann klappt die Falle zu und sie sind unabhängig zu tun was sie wollen. Ohne Rücksicht auf irgendwas zu nehmen.
(1) Canga · 20. April um 14:30
die amerikaner befürchten nicht die zu starke abhängigkeit von den russen, sondern die zu schwache abhängigkeit von ihnen selbst... muss man schon bei der wahrheit bleiben
 
Suchbegriff

Diese Woche
18.05.2021(Heute)
17.05.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News