Konzept zeigt Apple iPhone 13 Pro mit kleinerer Notch

Auf Basis von Gerüchten haben ConceptCreator und LetsGoDigital ein Konzept für das Apple iPhone 13 Pro mit kleinerer Notch und größeren Kameraobjektiven entwickelt.

Die 3D-Renderings zeigen welches Design das iPhone 13 Pro haben wird.

Was zeigt das Konzept?

Das Konzept von ConceptCreator und LetsGoDigital zeigt ein Apple iPhone 13 Pro mit kleinerer Notch und größeren Kameraobjektiven. Laut Spekulationen wird die Notch nicht verschwinden, weil Apple sie zur Integration der Face ID-Sensoren benötigt.

Zu sehen ist eine neue Version des iPhone Pro, welche dem iPhone 12 Pro sehr ähnlich ist, jedoch mit einer kleineren Notch, größeren Kameras und neuen Farben. Apple könnte sich verstärkt darauf fokussieren die Hardware mit neuer Technik wie besseren Kameras, leistungsstärkeren Akkus und erweiterter 5G-Unterstützung auszustatten.

Apple iPhone 13 Pro

In drei Monaten findet die nächste Apple Keynote statt und dort wird die Vorstellung des iPhone 13 und iPhone 13 Pro erwartet. Das Gesamtdesign wird sich gegenüber dem iPhone 12 Pro wohl kaum geändert haben.

Alle technischen Daten zum nächsten iPhone sind noch nicht bekannt, jedoch werden ein schnellerer Prozessor, schärferes Display und schmaleres Gehäusedesign erwartet. Die Preise dürften sich auf dem Niveau des iPhone 12 bewegen. Das spannende iPhone 13 Pro mit seinen schönen 3D-Renderings kann online auf LetsGoDigital abgerufen werden.

iPhone & iPod / Apple / iPhone
[apfelnews.de] · 23.06.2021 · 17:29 Uhr
[1 Kommentar]
 

RKI: 3571 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 18,5

Corona-Test
Berlin (dpa) - Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit nunmehr rund vier Wochen an. Nach Angaben des Robert […] (01)

«Lord of the Rings»-Serie startet am 2. September 2022

Fans der Serie müssen sich noch über ein Jahr auf die erste Folge gedulden. Bereits vor vier Jahren wurde […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
04.08.2021(Heute)
03.08.2021(Gestern)
02.08.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News