«Kölner Treff» kann weiterhin nicht begeistern

Susan Link und Micky Beisenherz erreichen am Dienstagabend nur etwa eine Million Menschen.

Die Idee mit den Talkshows am Dienstagabend ist gescheitert. Rund zwei Jahre nach dem Start sind die Reichweiten weiterhin schlecht. In der vergangenen Woche fuhr «Hier spricht Berlin» lediglich 0,76 Millionen Zuschauer an, bei den Jüngeren saßen gerade einmal 160.000 Menschen vor den Fernsehschirmen.

Am Dienstag um 22.50 Uhr begrüßten Susan Link und Micky Beisenherz die Gäste Olivia Jones, Wolfgang Bosbach, Christian Rach, Sasha, Sammy Amara, Ingrid Noll und Florence Brokowski-Shekete in der Sendung, die auf 1,06 Millionen Zuschauer und 8,1 Prozent Marktanteil kam. Bei den jungen Zuschauern fuhr man 0,14 Millionen ein, der Marktanteil lag bei 4,2 Prozent.

Das Magazin Fakt beschäftigte sich um 21.45 Uhr mit den Tricks des Vermieters Vonovia, Moderator Felix Seibert-Daiker lockte 2,58 Millionen Zuschauer an, wovon 0,26 Millionen zwischen 14 und 49 Jahre alt waren. Die Marktanteile lagen bei 9,5 Millionen bei allen sowie 3,5 Prozent bei den jungen Menschen.
Quoten / Täglich aktuell / Quotennews
[quotenmeter.de] · 05.05.2021 · 07:30 Uhr
[0 Kommentare]
 

18.034 Corona-Neuinfektionen und 285 Todesfälle

Corona-Test
Berlin (dpa) - Weniger Neuinfektionen, eine sinkende 7-Tage-Inzidenz und kein Anstieg mehr bei den […] (09)

Gerichtsprozess zwischen Apple und Epic Games begonnen

Der Gerichtsprozess zwischen Apple und Epic Games startete am Montag. Der Fortnite-Hersteller klagt gegen […] (03)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
06.05.2021(Heute)
05.05.2021(Gestern)
04.05.2021(Di)
03.05.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News