Köln trennt sich von Trainer Gisdol

Köln (dts) - Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat sich der 1. FC Köln nach der Niederlage im Abstiegsduell mit dem FSV Mainz 05 (2:3) am Sonntagabend von seinem Trainer Markus Gisdol getrennt. Damit reagiert der abstiegsgefährdete Bundesligist auf die zuletzt schwachen Leistungen in der Bundesliga: Seit nunmehr acht Spielen warten die Domstädter auf einen Sieg. Gute Chancen auf die Nachfolge soll Ex-Trainer Friedhelm Funkel haben, mit dem 2003 der Aufstieg in die Bundesliga glückte.

Sport / DEU / Fußball / 1. Liga
11.04.2021 · 22:07 Uhr
[6 Kommentare]
 

Hongkonger Aktivistin Agnes Chow aus Gefängnis entlassen

Agnes Chow
Hongkong (dpa) - Nach knapp sieben Monaten ist die bekannte pro-demokratische Hongkonger Agnes Chow am […] (00)

Ruby Rose wurde wegen ihrer sexuellen Orientierung in der Schule gemobbt

Ruby Rose
(BANG) - Ruby Rose enthüllte, dass sie wegen ihrer Sexualität "in der Schule gekreuzigt" wurde. Die […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News