Berlin (dpa) - Mit einer schnellen und massiven Stilllegung von Braunkohlekapazitäten ist das nationale Klimaziel 2020 einer Studie zufolge zumindest drei Jahre später erreichbar. Dafür müssten neun Gigawatt Braunkohleleistung heruntergefahren werden bei einer gleichzeitigen höheren Auslastung von ...

Kommentare

(2) Hector · 07. November um 21:10
Das werden wir im Raum Brandenburg / Sachsen auch sicherlich verstehen. Gas ist ja erneuerbar, Braunkohle nicht. // ironie-off
(1) Mehlwurmle · 07. November um 16:19
Ist ja auch absolut unverdächtig, dass eine Lobbygruppe der Gaswirtschaft in der Studie zum Ergebnis kommt, dass die Gaskraftwerke besser ausgelastet werden müssen...
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×