«Klimahysterie» ist Unwort des Jahres

«Klimahysterie» ist «Unwort des Jahres» 2019
Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
«Klimahysterie» ist das «Unwort des Jahres» 2019.

Darmstadt (dpa) - «Klimahysterie» ist das «Unwort des Jahres» 2019. Menschen, die am menschengemachten Klimawandel zweifeln, gibt es reichlich - US-Präsident Donald Trump gehört dazu.

Aber auch in Deutschland finden viele, das Dauerthema Klimaschutz werde zu wichtig genommen. Der Begriff «Klimahysterie» sei von mehreren Vertretern von Politik, Wirtschaft und Medien benutzt worden, bilanzierte die sprachkritische Aktion «Unwort des Jahres» am Dienstag in Darmstadt.

So hatte beispielsweise der AfD-Politiker Alexander Gauland im Juni vergangenen Jahres gesagt: «Die Klimahysterie der anderen Parteien wird die AfD nicht mitmachen.» Mit dem Wort würden Klimaschutzbemühungen und die Klimaschutzbewegung diffamiert und wichtige Debatten zum Klimaschutz diskreditiert, sagte die Sprecherin der Jury, Nina Janich.

Der Begriff pathologisiere pauschal das zunehmende Engagement für den Klimaschutz als eine Art kollektive Psychose. «Vor dem Hintergrund wissenschaftlicher Erkenntnisse zum Klimawandel ist das Wort zudem irreführend und stützt in unverantwortlicher Weise wissenschaftsfeindliche Tendenzen», urteilte die unabhängige, sprachkritische Aktion.

An Belegen für die Erderwärmung und ihre dramatischen Folgen fehlt es schon lange nicht mehr. Wetterextreme nehmen zu. Deutschland hat im vergangenen Jahr den zweiten Dürre-Sommer in Folge erlebt. In manchen Teilen der Welt facht die Trockenheit immer größere Wald- und Buschbrände an - so wie derzeit in Australien. Die Ozeane werden immer wärmer.

Die Politik in Deutschland und Europa schmiedet auch vor dem Hintergrund Hunderttausender demonstrierender junger Menschen der «Fridays-for-Future»-Bewegung um die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg milliardenschwere Klimaschutzprogramme. Einige Kritiker finden das - «hysterisch».

Andere sehen in der Wahl der Jury indes den genau richtigen Fingerzeig. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) lobte insbesondere die Begründung der Jury: Es könne nicht sein, dass man notwendige Dinge als Hysterie bezeichnet - «also so tut, als wären wir krank».

Auch der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) reagierte erfreut: «Klimahysterie hat es geschafft und ist das Unwort des Jahres. Die Jurybegründung unterschreiben wir», twitterte der Verein.

«Klimahysterie» als Unwort treffe den Nagel auf den Kopf, urteilte der klimapolitische Sprecher der Linken im Bundestag, Lorenz Gösta Beutin. Historisch verheerende Waldbrände von Australien bis Brasilien zeigten, die die Klimakrise Fakt und eine Bedrohung für den Großteil der Menschheit sei.

Das Unwort wird seit 1991 gekürt. Als weitere Unwörter sah die Jury den auch von AfD-Politikern benutzten Begriff «Umvolkung» als Teil einer rechtsextremen Verschwörungstheorie, sowie «Ethikmauer».

Insgesamt wurden dieses Mal 671 Einsendungen mit 397 Vorschlägen eingereicht. Die Zahl der Einsendungen ging damit erneut zurück. Im vergangenen Jahr waren es mehr als 900 gewesen. Früher gab es auch schon mal deutlich über 2000 Vorschläge.

Die sprachkritische Aktion möchte mit ihrer alljährlichen Aktion auf unangemessenen Sprachgebrauch aufmerksam machen und so sensibilisieren. Dabei werden Wörter gerügt, die gegen die Prinzipien der Menschenwürde oder Demokratie verstoßen, die gesellschaftliche Gruppen diskriminieren oder euphemistische, verschleiernde oder irreführende Formulierungen sind. Reine Schimpfwörter zählen nicht. Die Jury richtet sich nicht nach der Menge der Vorschläge für ein einzelnes Wort.

Links zum Thema
Unwort des Jahres
Gesellschaft / Sprache / Unwort des Jahres / Klimahysterie / Deutschland / Hessen
14.01.2020 · 20:55 Uhr
[29 Kommentare]
Hier siehst Du die HOT 100 News, die in den letzten 14 Tagen am heißesten diskutiert wurden. Hier geht's zu den meistgelesenen News.

Top-Themen

05.02. 21:50 | (127) Thüringer Wahl-Eklat wird für GroKo zur Zerreißprobe
06.02. 23:42 | (77) Thüringens FDP-Regierungschef zum Rückzug bereit
15.02. 20:39 | (76) Bunter Protest in Dresden gegen Neonazis
07.02. 16:25 | (68) Bundesrat soll über Tempo 130 auf Autobahnen abstimmen
18.02. 22:28 | (64) Tauziehen um Zeitpunkt für Neuwahlen in Thüringen
12.02. 16:57 | (62) Ramelow besteht nicht auf Erfolg im ersten Wahlgang
10.02. 20:47 | (60) Kramp-Karrenbauer kündigt Rückzug an
15.02. 05:28 | (57) CDU-Vorsitz: Merz prescht vor - Brinkhaus fordert Demut
08.02. 20:47 | (57) Kemmerich tritt sofort zurück - Koalition für rasche Neuwahl
10.02. 00:21 | (52) «Sabine» stürmt über Deutschland und lähmt den Verkehr
06.02. 14:43 | (51) AfD und NSDAP: Historische Vergleiche nach Thüringen-Wahl
09.02. 17:58 | (47) Droht Staatskrise in Thüringen? - Parteien suchen Ausweg
11.02. 10:34 | (46) AfD stellt Strafanzeige gegen Merkel
07.02. 20:25 | (45) CDU-Spitze nach Thüringen-Eklat: Neuwahlen «der klarste Weg»
17.02. 23:25 | (42) Ramelow will Lieberknecht als Übergangs-Ministerpräsidentin
09.02. 14:42 | (42) FDP-Chef Lindner: «Skrupellosigkeit der AfD unterschätzt»
05.02. 20:46 | (37) Tausende demonstrieren deutschlandweit gegen Kemmerich-Wahl
16.02. 17:39 | (35) Politologe sieht NRW-Grüne auf dem Weg zur Volkspartei
09.02. 11:06 | (35) Historiker: Faschismus-Begriff wird inflationär verwendet
17.02. 14:29 | (32) Studie zu Krankenversicherung - Auf einem oder zwei Beinen?
11.02. 11:58 | (31) CDU will Konsenskandidaten statt Ramelow in Thüringen
16.02. 10:27 | (30) Grüne wollen härteren Kurs gegen Alkoholmissbrauch
14.02. 16:39 | (30) Vorstoß für Tempo 130 auf Autobahnen scheitert im Bundesrat
18.02. 18:34 | (29) Norbert Röttgen: «Es geht um Positionierung der CDU»
13.02. 18:59 | (29) Bund hat seit Finanzkrise 195 Milliarden Euro Zinsen gespart
08.02. 17:12 | (28) Trump rechnet nach Freispruch mit Impeachment-Zeugen ab
19.02. 14:05 | (27) Thüringer Regierungsmodell mit Lieberknecht passé
13.02. 12:04 | (27) Kipping sieht gute Chancen für Mitte-links-Regierung im Bund
13.02. 22:55 | (27) Kanzler Merz? Noch zu früh für «Aktion Abendsonne»
07.02. 05:50 | (27) Grüne schlagen Abgabe von Windkraftbetreibern vor
17.02. 16:43 | (26) 22-jähriger Raser nach Autorennen wegen Mordes verurteilt
13.02. 06:49 | (26) Kinderkriegen kann zu Kettenreaktion führen
11.02. 12:50 | (26) Minderjährige schulden Staat 274 Millionen Euro
12.02. 22:14 | (25) Rennen um Parteivorsitz eröffnet: Merz will CDU-Chef werden
13.02. 21:25 | (24) Sars-CoV-2: Erster Patient in Bayern entlassen
12.02. 20:45 | (24) Werteunion-Vorsitzender spendete 2014 und 2016 Geld für AfD
13.02. 20:22 | (23) Tesla bekommt Zulassung für vorzeitigen Baubeginn in Brandenburg
11.02. 20:55 | (23) Wegen Coronavirus: Antibiotika-Engpässe möglich
08.02. 19:17 | (23) Ost-Beauftragter muss nach Lob für Thüringer Wahl gehen
11.02. 22:59 | (22) CDU-Führungsfrage: AKK beim Zeitplan unter Druck
11.02. 19:34 | (22) Marco Wanderwitz soll neuer Ost-Beauftragter werden
11.02. 09:35 | (22) Linksfraktionschefin sorgt sich um deutsche Demokratie
09.02. 20:42 | (22) Ziemiak: Wird keine CDU-Stimmen für Ramelow geben
09.02. 08:18 | (22) CSU attackiert Deutsche Umwelthilfe für Pro-Tempolimit-Kampagne
05.02. 15:49 | (22) Tumulte bei erster Rede von Thüringens neuem Ministerpräsidenten
13.02. 13:59 | (21) Ramelow lehnt Expertenregierung für Thüringen ab
12.02. 15:47 | (21) Papst stellt keine Zölibat-Lockerung in Aussicht
10.02. 10:14 | (20) Europa-Staatsminister nennt AKK-Rückzug "beunruhigend"
13.02. 16:21 | (19) Putins neue Verfassung: Künftig «Oberster Herrscher»?
16.02. 15:49 | (19) Ex-SAP-Chef Kagermann: "Verbrenner wird es noch lange geben"
15.02. 17:26 | (19) Wahleklat bringt in Erfurt Tausende auf die Straße
09.02. 16:48 | (19) IC-Zug fährt in umgestürzten Baum - 300 Reisende hängen fest
16.02. 15:39 | (18) Sachsen-Anhalt: AfD-Äußerungen von CDU-Politiker haben Konsequenzen
11.02. 18:42 | (18) Bericht: BND und CIA hörten mehr als 100 Staaten ab
12.02. 20:39 | (18) Ältester Mann empfiehlt: viel lächeln und wenig ärgern
08.02. 16:39 | (18) Eurojackpot geknackt: 90 Millionen Euro gehen nach NRW
06.02. 19:08 | (18) Nach dem Impeachment-Freispruch: Und nun «Trump für immer»?
06.02. 13:45 | (18) Hollywood-Legende Kirk Douglas gestorben
05.02. 18:31 | (18) Reaktionen auf Ministerpräsidentenwahl in Thüringen
05.02. 15:17 | (18) SPD reagiert entsetzt auf Kemmerich-Wahl
18.02. 13:39 | (17) Grünen-Politiker bekennen sich zu Rodungen auf Tesla-Gelände
15.02. 07:32 | (17) BDA-Präsident: "AfD schadet Deutschland"
15.02. 17:09 | (17) FDP fürchtet Klagewelle gegen Tesla-Fabrik in Brandenburg
13.02. 09:06 | (17) Grüne schließen Koalition mit Merz-CDU nicht aus
12.02. 11:43 | (17) Umfrage zu Sorgen in Deutschland: Kriegsangst wächst
11.02. 15:12 | (17) Marx gibt Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz ab
07.02. 16:23 | (17) Umfrage: Thüringer CDU stürzt ab - Mehrheit für Rot-Rot-Grün
07.02. 10:36 | (17) Forsa: CDU verliert in Thüringen massiv - Linke legt deutlich zu
13.02. 20:42 | (16) Carsten Maschmeyer ist an Hautkrebs erkrankt
09.02. 13:24 | (16) Name des Sturmtiefs: Warum «Sabine» und «Ciara» kursieren
10.02. 17:30 | (16) Forsa-Umfrage: Mehrheit begrüßt AKK-Rückzug
17.02. 13:31 | (15) Migrationsforscher beklagt Desinteresse an Fehlern im Islam
13.02. 14:21 | (15) Kritiker wollen Masern-Impfpflicht in Karlsruhe stoppen
10.02. 18:58 | (15) «Sabine» wirbelt Deutschland durcheinander
10.02. 22:09 | (15) Umfrage: Linke in Thüringen bei 39 Prozent - CDU stürzt ab
10.02. 17:24 | (15) Klingbeil verlangt von CDU Abgrenzung gegenüber AfD
07.02. 18:21 | (15) Ende einer Karriere? Mohring tritt als CDU-Fraktionschef ab
07.02. 16:23 | (15) Leyen-Vize bezweifelt Ernsthaftigkeit der Klimaschutz-Demos
08.02. 09:50 | (15) CDU-Politiker fordern Auflösung der Werte-Union
07.02. 15:41 | (15) Lindner bleibt FDP-Chef - und räumt Fehler ein
07.02. 08:47 | (15) Laschet: Problem in Thüringen ohne Neuwahl lösbar
14.02. 18:18 | (14) Eurojackpot-Gewinner hat sich noch nicht gemeldet
13.02. 19:13 | (14) Steinmeier warnt vor «Zerstörung der Demokratie von innen»
19.02. 11:55 | (13) Bundeskabinett beschließt Grundrente
14.02. 16:37 | (13) Pentagon will Milliarden für Bau von Grenzmauer umwidmen
15.02. 13:33 | (13) Umfrage: FDP büßt nach Wahl-Eklat von Thüringen ein
15.02. 17:50 | (13) US-Außenminister Mike Pompeo: «Der Westen gewinnt»
14.02. 20:01 | (13) Erste Solarprojekte wegen drohenden Förderstopps ohne Finanzierung
12.02. 13:03 | (13) Retourenvernichtung: Grüne werfen GroKo "Symbolpolitik" vor
11.02. 15:16 | (13) Wurstdiebe machen große Beute in Metzgerei
11.02. 11:49 | (13) Weniger ADAC-Einsätze dank milder Temperaturen
11.02. 01:00 | (13) Scholz kritisiert Gleichsetzung von Linkspartei und AfD durch CDU
10.02. 08:48 | (13) 11,6 Milliarden Ein-Cent-Münzen in Deutschland im Umlauf
10.02. 09:15 | (13) Klingbeil warnt CDU und FDP vor "Chaos" in Thüringen
09.02. 13:38 | (13) Schweizer Volksinitiative für "bezahlbare Wohnungen" gescheitert
07.02. 13:46 | (13) CDU schlägt MP-Kandidatur von SPD oder Grünen vor
08.02. 08:45 | (13) Kurt Beck: CDU hat nichts gelernt
06.02. 12:18 | (13) Auf Tauchstation: Ramelow nach Niederlage kaum greifbar
07.02. 05:00 | (13) Grünen-Chef Habeck hofft auf Lehren aus der Thüringen-Wahl
17.02. 19:12 | (12) BDI-Präsident kritisiert Rodungsstopp für Tesla-Fabrik in Brandenburg
1
 
Diese Woche
19.02.2020(Heute)
18.02.2020(Gestern)
17.02.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News