Kingdoms of Amalur erhält nach zehn Jahren eine neue Erweiterung – schon im Dezember

Vor beinahe 10 Jahren erschien ein wahrhaft legendäres Rollenspiel: Kingdoms of Amalur. Und dieses Jahr, am 14. Dezember, geht die Reise des Helden ohne Schicksal weiter. Nachdem die Kristallkriege vorüber und Gadlow besiegt waren, hofften die Völker von Amalur darauf, dass der Frieden in ihren Landen einziehen würde. Und wenngleich es in der Tat Frieden in Amalur gab, machen doch Gerüchte über eine neue Bedroung im fernen Westen die Runde. In den eisigen Bergen von Mithros ist kein geringerer als Telogrus, der Gott des Chaos erwacht, schart Gefolgsleute um sich und droht, die ganze Welt ins Chaos zu stürzen.

Die Erweiterung Fatesworn bietet eine brandneue Story-Kampagne, ein neues Gebiet, zahlreiche Quests und Aufträge, neue Chaos-Dungeons in ganz Amalur, eine neue Gameplay-Mechanik, neue Waffen und Rüstungen, neue Feinde und vieles mehr. Die Levelobergrenze wird auf 50 angehoben und der berühmte Komponist Grant Kirkhope hat einen neuen Soundtrack beigesteuert. Fatesworn benötigt das Basis-Spiel Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning.

Gaming / News / PC-Computer / 10 Jahre / DLC / Erweiterung / Helden ohne Schicksal / Kingoms of Amalur / Kristallkriege / Release
[toptechnews.de] · 03.12.2021 · 07:24 Uhr
[0 Kommentare]
 
Freispruch für Mesale Tolu in der Türkei
Istanbul (dpa) - Die deutsche Journalistin Mesale Tolu ist in der Türkei freigesprochen worden. «Nach 4 […] (00)
Genug Betrug: Unseriöse Geschäfte mit Kryptowährungen
Vor einem angeblich lukrativen Geschäftsmodell mit Kryptowährungen warnen die […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
18.01.2022(Heute)
17.01.2022(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News