News
 

Kindermord von Krailling: Suche nach dem Täter

Erinnerung

Krailling/München (dpa) - Polizei und Staatsanwaltschaft suchen weiter nach dem Mörder von zwei kleinen Mädchen in Krailling bei München. Bisher gebe es allerdings keine neuen Erkenntnisse, sagte eine Sprecherin der Ermittler am Samstag.

Fest steht bisher nur, dass Chiara (8) und Sharon (11) erstochen und erschlagen wurden. Die Mutter und ihr Freund waren am frühen Donnerstagmorgen nach Hause gekommen und hatten die Leichen der Kinder gefunden.

Bisher fehlen den Ermittlern Hinweise auf einen Täter oder das Motiv für das grausame Verbrechen. Möglicherweise könnte es am Sonntagnachmittag neue Information geben. Das Landeskriminalamt hat eine Belohnung in Höhe von 5000 Euro für Hinweise zur Aufklärung ausgesetzt.

Kriminalität
26.03.2011 · 19:57 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.04.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen