Kim Kardashian West und Kris Humphries' Haus steht zum Verkauf

Kim Kardashian West
Foto: BANG Showbiz
Kim Kardashian West und Kris Humphries' ehemaliges Zuhause steht zum Verkauf.

(BANG) - Kim Kardashian West und Kris Humphries' ehemaliges Zuhause steht zum Verkauf.

Sie trennten sich 2011 nach nur 72 Tagen Ehe, aber während ihrer kurzen Zeit als Ehepaar lebten die beiden zusammen in einer toskanischen Villa im rund 4,5-Millionen-Euro-Resort-Stil in Beverly Hills.

Das Haus wurde jetzt für rund 5,1 Mio. Euro auf den Markt gebracht und verfügt über eine Außenterrasse mit Kamin, einen Hangpavillon, einen Pool, eine Außenküche und eine Außenbar.

Kris gab zuvor zu, dass er sein Haus nach der Trennung von Kim ''nicht verlassen wollte'', weil er sich Sorgen darüber machte, wie er von der Öffentlichkeit behandelt werden würde.

Showbiz
03.01.2020 · 11:35 Uhr
[0 Kommentare]
 

Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

«Falcon 9»
Cape Canaveral (dpa) - Erstmals seit neun Jahren sind wieder Astronauten von den USA aus zur Raumstation […] (08)

Wirft mit uns einen Blick auf die neue PlayStation 5

Mit jeder Generation, von der ersten PlayStation bis zur PlayStation 4, strebt Sony ein höheres Ziel an […] (04)