Kim Kardashian West shoppte in einem Sexshop in Miami!

Kim Kardashian West
Foto: BANG Showbiz
Die Schönheit wurde dabei gesehen, wie sie einen Sexshop in Miami besuchte.

(BANG) - Kim Kardashian West wurde dabei gesehen, wie sie einen Sexshop in Miami besuchte.

Die 40-jährige Reality-TV-Darstellerin kaufte an ihrem letzten Tag in Miami nicht jugendfreie Produkte ein, bevor sie mit einem Privatjet wieder nach Los Angeles flog. Die 'Keeping Up with the Kardashians'-Schönheit und SKIMS-Gründerin verließ laut 'The Sun' das Geschäft mit einer Einkaufstüte und begrüßte die auf sie wartenden Fans mit einem Peace-Zeichen. Kim hielt sich mit David und Victoria Beckham in Miami auf, da sie zu den geladenen Gästen für die Einführung von Davids neuem Fußballteam Inter Miami FC gehörte.

Kims Einkaufsbummel folgt auf ihre Scheidung von ihrem Ex-Ehemann Kanye West und die TV-Persönlichkeit soll sich nach der Trennung von dem Rapper derzeit immer noch "an ihre neue Normalität gewöhnen". Ein Insider erklärte, dass die brünette Prominente, die mit Kanye die Kinder North (7), Saint (5), Chicago (3) und den 23 Monate alten Psalm hat, "ihr Bestes gibt, um sich mit ihrer Familie und guten Freunden zu umgeben, gesellig zu sein, auszugehen und sich natürlich um ihre Kinder zu kümmern."

Showbiz
19.04.2021 · 17:00 Uhr
[1 Kommentar]
 

Betrugsversuche für vorzeitige Impfungen - Ruf nach Strafen

Kommen Strafen?
Berlin (dpa) - Angesichts zunehmender Versuche von Impfwilligen, sich ungerechtfertigt und teils mit […] (09)

Maya Rudolph spielt den Bösewicht

Maya Rudolph
(BANG) - Maya Rudolph wird die Antagonistin in der Fortsetzung von ‚Verwünscht‘ spielen. Die 48-jährige […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
11.05.2021(Heute)
10.05.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News