Kesha: David Bowie ist ihre Stilikone

Kesha
Foto: BANG Showbiz
Die Amerikanerin bezeichnet David Bowie als ihre Stilikone. Die schöne Sängerin veröffentlichte ihre Make-up-Marke und ließ sich von dem Verstorbenen Musiker inspirieren.
(BANG) - Kesha bezeichnet David Bowie als ihre Stilikone.
Die 32-jährige Sängerin veröffentlichte ihre Make-up-Marke Kesha Rose Beauty in der letzten Woche und erklärte, dass die farbenfrohen Produkte unter anderem von der verstorbenen Stilikone David Bowie inspiriert wurden.

In einem Gespräch mit dem 'People'-Magazin verriet die amerikanische Sängerin: ''Ich meine, offensichtlich war David Bowie eine große Inspiration wegen der Gesichtsbemalungen und der Androgynität und der Farbe und der Tatsache, dass er sich von niemandem in eine Schublade hat stecken lassen oder definiert werden konnte.'' Die 'Praying'-Interpretin ließ sich außerdem auch von Farben inspirieren, als es darum ging, ihre eigene Linie zu kreieren. Die Singer-Songwriterin liebt es nämlich, beim Auftragen von Lidschatten mit leuchtenden Farben zu experimentieren.

Kesha wünscht sich, dass ihr Make-up die Schönheit von Menschen betont und dass das, was diese glücklich macht, dadurch noch verbessert wird. Die Schönheit aus Kalifornien fügte hinzu: ''Es ist einfach eine lebensfrohe Make-up-Linie und sie wurde für Menschen gemacht, damit sich diese wunderschön fühlen, aber nicht auf die Art und Weise, wie es die Gesellschaft von einem verlangt oder wenn es um die Erwartungen geht, die einen unsicher machen. Es geht darum, sich sicher und glücklich und genauso zu fühlen, wie man ist, dabei das zu betonen, das einen glücklich macht.''
Fashion
13.12.2019 · 15:15 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News