Stuttgart (dpa) - Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber ist in der Weltrangliste vier weitere Plätze zurückgefallen. Die 31-jährige Kielerin ist jetzt nur noch die Nummer 17, wie aus dem aktuellen Ranking hervorgeht. Aufgrund einer Beinverletzung hatte die dreimalige Grand-Slam- ...

Kommentare

(3) storabird · 22. Oktober um 00:31
@2 Serena Williams hat die Saison auf 16 gestartet und ist jetzt neunte. Und sie ist mit 38 Jahren 7 Jahre älter als Kerber.
(2) Grizzlybaer · 21. Oktober um 19:38
Sie wird halt auch nicht jünger!
(1) Rufus2018 · 21. Oktober um 17:12
Schade Angie ich hoffe du steigst wieder auf.