Kelly Clarkson verkauft ihr Anwesen

Kelly Clarkson
Foto: BANG Showbiz
Kelly Clarkson verkauft ihr Haus in Tennessee.

(BANG) - Kelly Clarkson verkauft ihr Haus in Tennessee.

Die Sängerin hat ihre Villa am See in der Nähe von Nashville, Tennessee, für unglaubliche 7,5 Millionen Dollar gelistet, sieben Jahre nachdem sie sie 2012 gekauft hatte.

Laut 'TopTenRealEstateDeals.com' ist Kellys Zuhause rund 18500 Quadratmeter groß und befindet sich auf einem 4 Hektar großen Grundstück in einer ruhigen Sackgasse neben dem Old Hickory Lake, nur 40 km von Nashville entfernt.

Kelly hat zuvor das Haus mit sieben Schlafzimmern und neuneinhalb Badezimmern mit einem Preis von 8,75 Millionen US-Dollar aufgeführt.

Showbiz
03.12.2019 · 12:12 Uhr
[3 Kommentare]