Berlin (dts) - Nach Einschätzung des Bundesdatenschutzbeauftragten Ulrich Kelber kann ein starker Datenschutz Wettbewerbsvorteile für Unternehmen bringen. Das Thema berge ein "nicht unerhebliches Potential", welches auch wirtschaftlich ein Erfolgsfaktor sein könne, sagte Kelber dem "Handelsblatt". ...

Kommentare

(1) brooke · 23. Oktober um 10:25
Einen besseren Datenschutzbeauftragten als Kelber können wir wirklich nicht bekommen, guter Mann!
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News