Die Hauptrolle des Bares für Rares-Moderator übernimmt Oliver Stokowski. Derzeit entsteht in Köln und Umgebung die Adaption des gleichnamigen Bestsellers von Bares für Rares-Moderator Horst Lichter Horst Lichter – Keine Zeit für Arschlöcher. Die Dreharbeiten laufen bereits seit dem 27. Juli. Das ...

Kommentare

(4) rotherhund · 06. August um 23:27
Na ich mag den Lichter, sowie die Bares für Rares Sendung. Also für mich wäre das was!
(3) noteman · 04. August um 21:31
Ich kenne das Buch nicht
(2) Muschel · 04. August um 19:04
Pure Geldverschwendung.
(1) Bernie110181 · 04. August um 17:02
Hat Horst Lichter nicht als TV-Koch angefangen? Kann den Hype der Sendung nicht verstehen. Aber immer noch besser als scripted-Reality. Da sieht man wie weit es mit dem Fernsehenprogramm geworden ist.
 
Suchbegriff